Kunstausstellung „ERBLÜHEN“ im Rathausgewölbe

Kunstausstellung „ERBLÜHEN“. Grafik: pm

Grafik: pm

In der Kunstausstellung präsentieren die Künstler/innen Azusa Takaso, Carola Krastinat und Edgar Müller vom 22. bis 24. März 2019 ihre Arbeiten im Durlacher Rathausgewölbe.

Unter dem Titel „ERBLÜHEN“ erzählt die Keramikerin Azusa Takaso mit ihren Plastiken ein Märchen vom Frühling, das von Ihrer Heimat Japan inspiriert ist. Es handelt von der Phase des Aufwachens der Erde und dem Moment, wo sich Tag und Nacht ausgleichen.

Carola Krastinat lädt mit ihrer Fotoinstallation von Blumenportraits zu einer intuitiven Reise ein, die das Innerste zum Erblühen bringen soll. Für Sie ist die Seele wie eine Blume, die intuitiv weiß, was sie zu tun hat und was sie zum Leben braucht.

Edgar Müller bringt Holz zum Erblühen. Form, Gestaltung, Maserung und Farbigkeit, Geschichten und Jahreszeiten, aber auch Brüche, Risse und Fehlstellen sind Inspiration und Anregung für seine behutsamen, Schicht für Schicht herausgeschälten, sinnlich fließenden, auch haptisch zu genießenden Schätze.

Fotos: cg

Weitere Informationen

Fotos der Ausstellung (23. März 2019) | zur Galerie

Öffnungszeiten: 23. + 24. März 2019 von 11 bis 19 Uhr, Vernissage am 22. März 2019, 19.00 Uhr mit Musik.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Karlsruhe muss sich auf Sperrstunde einstellen. Foto: cg

Sperrstunde und Alkoholverbot: Stadt- und Landkreis Karlsruhe reagieren auf deutlich gestiegene Infektionszahlen

In Landkreis Karlsruhe hat die 7-Tages-Inzidenz die 50er-Marke bereits überschritten, das Stadtgebiet steht kurz davor (47,1 – Stand: 22. Oktober).…

mehr
Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“ Foto: pol

Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe macht sich in Zusammenarbeit mit Innungen der Bäcker im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und…

mehr
Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

„offerta“ ist abgesagt

Sprunghaft angestiegene Inzidenz-Werte lassen OB Mentrup keine Wahl.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien