Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Schwere Verletzungen erlitt am Freitagvormittag (05. Juli 2019) ein 19-jähriger Radfahrer in Karlsruhe-Durlach, als er von einem abbiegenden Klein-Lkw gestreift wurde und hierdurch gegen ein Verkehrszeichen stieß.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 55-jährige Fahrer eines Klein-Lkws gegen 06:45 Uhr die Ottostraße von der Wolfartsweierer Brücke kommend in Richtung Killisfeld. An einer Grundstückseinfahrt wollte er in diese nach rechts abbiegen. Dabei übersah er offenbar den parallel zu ihm auf dem Radweg fahrenden 19-Jährigen, wodurch es zu einer leichten Kollision zwischen dem Lkw und dem Hinterreifen des Fahrrads kam. Durch die Berührung wurde der Zweiradfahrer nach rechts abgewiesen und kollidierte dort mit dem Mast eines Hinweisschildes. Dabei erlitt der Fahrradfahrer schwere Verletzungen.

Alarmierte Rettungskräfte versorgten den jungen Mann zunächst vor Ort und brachten ihn anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einzelfahrscheine werden für Karlsruhe ab 1. August teurer: Erwachsene müssen dann 2,80 Euro (bisher 2,60 Euro) bezahlen, der Preis für Kindertickets erhöht sich auf 1,60 Euro (bisher 1,50 Euro). Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund: Ticketpreise werden im Durchschnitt 3,78 Prozent teurer

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife an: Zum 1. August werden die Ticketpreise um durchschnittlich 3,78 Prozent angehoben. Einen…

mehr
Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht. Foto: pm

Leserbrief zum Thema „Kletterparks in Pandemiezeit“: Manche öffnen, andere dürfen nicht

Durlacher.de-Partner Jochen Brischke vom Waldseilpark Karlsruhe reicht Klage beim Verwaltungsgericht Karlsruhe ein.

mehr
Bahnof Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Streit eskaliert – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Ein zunächst verbaler Streit war am Donnerstagabend (6. Mai 2021) der Beginn einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Männer am Bahnhof Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien