. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Döner, Durst und Dosenwurst

Alles Auemer: Erkan, Edeltraut und Gitti. Foto: pm

Die Auemer Bühn, Mundart-Theatergruppe des Gesangvereins Durlach-Aue, hat für die neue Saison das turbulente Lustspiel „Döner, Durst und Dosenwurst“ einstudiert.

Premiere des deftigen Mundart-Schwanks ist am 15. Februar 2019 um 19 Uhr im Sängerheim, Ellmendinger Straße 4 in Durlach-Aue.

Der quirlige Erkan eröffnet am Marktplatz direkt neben dem Metzgergeschäft einen Dönerladen und wirbelt die angestaubte Geschäftswelt gehörig durcheinander. Deshalb wird er von der „Vollblut-Fleischereiverkäuferin“ Edeltraud, der Friseurmeisterin Gitti und dem schrägen Joe vom Tattoo- und Fitnessstudio nebenan, sehr kritisch beäugt.  

Auch die streitbare Grundschul-Rektorin steht dem neuen Dönerladen sehr skeptisch gegenüber, denn Erkan beliefert die Grundschüler mit Döner. Sie stößt nicht nur bei Erkan mit ihren penetranten Nörgeleien auf Ablehnung. Auch mit dem Landwirts-ehepaar Häberle, das für ihren altledigen Sohn August dringend eine Frau sucht, legt sie sich an. Polizist Edgar, der sich nichts sehnlicher wünscht als seinen Ruhestand, hat ebenfalls genug von der Rektorin, die Jeden anzeigt und ständig für Arbeit und Ärger sorgt.

Anlässlich des Stadtfestes lädt Erkan alle in seinen neu eröffneten Laden ein. Die Party läuft jedoch aus dem Ruder. Am nächsten Morgen ist die Grundschul-Rektorin wie vom Erdboden verschwunden, doch keiner kann sich erinnern, was in der Nacht geschehen ist...

Weitere Informationen

Karten gibt bei Tabak Plus+, Ellmendinger Straße 19, 76227 Karlsruhe (Aue), Tel. 0721 / 406313 – Kartenpreis 10 Euro – keine Kartenrücknahme.

Durlacher.de begleitet wieder die aktuelle Spielzeit und wird bei der Premiere am 15. Februar 2019 vor Ort sein (siehe Artikel zum Thema).

Infos zum aktuellen Stück, Kontakt, Links und Bilder:
Auemer Bühn - Mundart-Theater auf Durlacher.de

von om veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Achtung, Falschgeld! – Vermehrt falsche 100-Euro-Scheine in Karlsruhe in Umlauf

Die Kriminalpolizei Karlsruhe stellt derzeit eine Häufung der Verbreitung von falschen 100-Euro-Scheinen insbesondere im Stadtgebiet von Karlsruhe...

Fahrräder suchen Eigentümer

Am 14. Oktober 2019 konnten in Durlach-Aue zwei nicht verschlossene Fahrräder aufgefunden und sichergestellt werden.

Zwei Einbrüche in Durlacher Kindergärten

Zwischen Dienstag, 15. Oktober, und Mittwoch, 16. Oktober 2019, wurden in der Ellmendinger Straße in Aue und An der Raumfabrik in Durlach in...

Einbruch in Durlacher Modehaus

Vier hochwertige Jacken sowie mehrere Pullover im Wert von mehr als 1.500 Euro hat ein Einbrecher am vergangenen Wochenende aus einem Schaufenster...

Obelix gesucht, Gewichtheber gefunden – KSV Durlach unterstützte die Paritätischen Sozialdienste

Was tun, wenn ganz in der Nähe Bäume gefällt werden müssen, deren Stämme ideale Sitzgelegenheiten für einen geplanten Naschgarten ergäben? Kein Obelix...

Knöllchen für falsches Gehwegparken auch in Durlach

Ab Mitte Oktober versieht das Ordnungs- und Bürgeramt (OA) Kraftfahrzeuge, die illegal auf dem Gehweg stehen, auch in Durlach mit einem „Knöllchen“...

Kindermusical von der „Macht der Musik“

Die Chöre der Durlacher Singschule wandeln mit ihrem Kindermusical unter der Leitung von Johannes Blomenkamp am Samstag, 19. Oktober 2019, um 18 Uhr...

Einbruch in Wohnhaus

in Mobiltelefon sowie eine vergoldete Münze ist die Beute eines Einbrechers, der am Mittwochnachmittag (9. Oktober 2019) in eine Wohnung in der...

Präventionshinweise zur Vermeidung von Wildunfällen

Der Herbst ist da und damit auch die früher eintretende Dämmerung. Zusammen mit einem damit einhergehenden vermehrten Wildwechsel in dieser...

Kulturstadt Karlsruhe gewinnt in Helsinki

Karlsruhe wird ausgezeichnet bei „European Capital of Smart Tourism 2020“.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de