SPD Durlach stellt Antrag auf Erhaltungssatzung für die Durlacher Altstadt

Durlacher Altstadt solle geschützt werden. Foto: cg

Durlacher Altstadt solle geschützt werden. Foto: cg

Die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat hat den Antrag auf eine städtebauliche Erhaltungssatzung für die Durlacher Altstadt gestellt.

Der Gemeinderat solle die Verwaltung auffordern, bis zur Sommerpause einen beschlussfähigen Satzungsentwurf vorzulegen. Anders als das Denkmalrecht schützte eine baurechtliche Erhaltungssatzung auch einzelne Gebäude, so die SPD in ihrer Mitteilung.

„In der Altstadt wurden über 200 Kulturdenkmale ermittelt, darunter 25 von besonderer Bedeutung. Es ist allerhöchste Zeit, dieses unwiederbringliche Erbe wirksam zu schützen“, sagt der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Jan-Dirk Rausch. Der SPD-Antrag verweist darauf, dass es solche Erhaltungssatzungen in Karlsruhe schon für Daxlanden, Grötzingen, Beiertheim und Bulach gebe. Es sei nicht erkennbar, warum Durlach weniger schützenswert sein sollte.

Ergänzung (12. Februar 2019):

KULT-Fraktion beantragt Erhaltungssatzung im Gemeinderat

Die KULT-Fraktion will die Gesamtanlage der Durlacher Altstadt mit einer Erhaltungssatzung unter besonderen Schutz stellen. Einen entsprechenden Antrag hat KULT für die Gemeinderatssitzung im März eingebracht. „Die Altstadt Durlach ist mit ihrem historischen Gebäudebestand besonders schützenswert“, erläutert KULT-Fraktionsvorsitzender Lüppo Cramer (KAL). Bereits im April 2018 hatte sich die Fraktion mit einem Brief an Oberbürgermeister Dr. Mentrup gewandt, mit dem Anliegen, die historische Altstadt nachhaltig und im Sinne des Denkmalschutzes zu erhalten (s. Artikel zum Thema). „Die Altstadt Durlach ist deutlich älter als die Kernstadt Karlsruhes. Wir müssen die historischen, teils mittelalterlichen Gebäude und Anlagen bewahren.“ Gerade eine junge Stadt wie Karlsruhe müsse behutsam mit ihrem baulichen Erbe umgehen. Durlach habe in den letzten Jahren erhebliche Verluste an historischer Bausubstanz hinnehmen müssen.

Der Fraktionsvorsitzende sieht positive Vorzeichen für den KULT-Antrag im Gemeinderat: „Wir hoffen, dass die SPD-Fraktion im Gemeinderat ihren Genossinnen und Genossen vom Ortschaftsrat Durlach folgt.“ Schließlich habe die SPD im Ortschaftsrat Durlach praktisch zeitgleich einen entsprechenden Vorstoß zum Schutz der Altstadt gemacht.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das bisher praktizierte Abstandsgebot, wie hier in der Turnhalle des Markgrafen-Gymnasiums, soll durch Gruppen in fester Zusammensetzung ersetzt werden. Foto: cg

Unterricht unter Pandemiebedingungen im neuen Schuljahr

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat das Konzept für die weiterführenden Schulen im kommenden Schuljahr vorgestellt. Schülerinnen und Schüler sollen...

mehr
SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe Digitale Edition 2020 mit den beiden neuen Shows „Changes³“ von Rüstungsschmie.de (oben) und „Attitude Indicator“ von TNL (unten). Grafik: pm

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe: Aufbruch in die Virtualität

Unter dem Titel „Abbruch in der Realität – Aufbruch in die Virtualität“ werden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell und feiern damit am 5. August...

mehr
Ortsvorsteherin mit Hausmeistern und Abteilungsleitern des Stadtamtes Durlach unterstützen #DuFürDurlach. Foto: sta

#DuFürDurlach – Stadtamt unterstützt Gemeinschaftsaktion

#DuFürDurlach – die Gemeinschaftsaktion von Durlacher.de und DurlacherLeben e.V., die während der Corona-Pandemie entstanden ist, erhält eine weitere,...

mehr