. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

„Ecken und Kanten“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Katja Wittemann, „Zustand nach Seitenwind“, Kreide, Packpapier, 13x13 cm. Foto: zettzwo

Geometrisch betrachtet ist die Ecke ein Punkt durch das Aufeinandertreffen von Linien, die Kante eine Linie beim Aufeinanderstoßen von Flächen.

Beide sind als formale Elemente bereits ein unerschöpfliches Thema für die Kunst und die Gestaltung im weitesten Sinne. Beide drücken zudem eine Diskontinuität aus, eine scharfe Richtungsänderung in Fläche oder Raum, die in der Kunst auch mal nur durch schattenwerfendes Licht oder Schraffur sichtbar gemacht wird. Keine Frage, dass diese erste Ebene der Semiotik auch eine Ergänzung auf der Bedeutungsebene erfährt wie beim „in die Ecke stellen“ und „Kante zeigen“.

Die der Ausstellung namensgebende Kombination beider Begriffe zu „Ecken und Kanten“ findet sich in der Umgangssprache als Attribut eines scharf konturierten, streitbaren und eigenwilligen Menschen, der im positiven Sinne unangepasst aber konstruktiv agiert. Da steht pulsierende Innovation versus Stagnation, Individualität versus Mainstream, politische Kontur versus Populismus, Punk gegen Langeweile. Künstlerisches Schaffen ist immer auch Suche nach der disruptiven Aussage, dem Stolperstein, der Störung. Ein spannungsreiches Thema, das sich die Künstlerinnen und Künstler von zettzwo diesmal gestellt haben. Als Mitausstellerin zum Thema ist diesmal die freischaffende Künstlerin Sabine Naumann zu Gast.

Ausstellung vom 8. Februar bis 2. März 2019
zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2, Durlach

Vernissage: Freitag, 8. Februar 2019 ab 19 Uhr.
Öffnungszeiten: samstags 10-14 Uhr

von pm veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Baden-Marathon erfordert Umleitungen beim Nahverkehr

Aufgrund des Fiducia & GAD Baden Marathons kann es am Sonntag, 22. September 2019, zwischen 9.30 Uhr und etwa 15.15 Uhr im gesamten Stadtgebiet...

„Dach Gesucht!“-Kampagne zieht Bilanz

Trotz erfolgreicher Zimmervermittlungen bleibt die Wohnungssituation angespannt.

Kriminalstatistik 2018 vorgestellt – Straftaten in Durlach rückläufig

Dieses Jahr sei sie besonders gerne der Einladung des Ortschaftsrates gefolgt: „Die Zahlen sind positiv ausgefallen“, zeigte sich Gabi Evers...

Leih-E-Tretroller VOI geht in Karlsruhe an den Start

In Karlsruhe geht am 20. September 2019 mit dem schwedischen E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI der erste Anbieter von Leih-E-Rollern an den Start.

Vierte Amtsperiode für Durlacher Ortsvorsteherin

Bereits in der Juli-Sitzung als Ortsvorsteherin wiedergewählt, wurde Alexandra Ries nun offiziell durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup im Rahmen...

Versuchter Einbruch in Büro in der Pfinzstraße

Ein bislang unbekannter Täter versuchte, am frühen Mittwochmorgen (18. September 2019) in der Pfinzstraße in ein Büro einzudringen.

Teenies aufgepasst: Durlach in Aktion

Veranstaltung für 10- bis 14-Jährige im Kinder- und Jugendhaus Durlach.

Großes Bündnis mobilisiert für Klimastreik von Fridays for Future

Am 20. September 2019 gehen alle gemeinsam auf die Straße für Klimaschutz.

Durlacher Turmberglauf geht ins 27. Jahr – jetzt anmelden

Am Samstag, 5. Oktober 2019, geht der Durlacher Turmberglauf in die 27. Auflage.

IKEA Karlsruhe feiert Richtfest – Eröffnung im Sommer 2020 geplant

Heute wurde der Richtkranz an der Durlacher Allee für das 54. deutsche IKEA Einrichtungshaus aufgezogen.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de