SPD fordert Bürgerforum zur Verkehrssituation in Durlach

Chaotische Verkehrsverhältnisse auch in der Fußgängerzone. Foto: cg

Chaotische Verkehrsverhältnisse auch in der Fußgängerzone. Foto: cg

Mit einem Antrag an den Durlacher Ortschaftsrat fordert die SPD-Ortschaftsratsfraktion, ein Bürgerforum zur Verkehrssituation in Durlach einzuberufen.

„Der Ortschaftsrat hat bei Verkehrsregelungen keine Entscheidungszuständigkeit, deshalb müssen wir die Bürgerinnen und Bürger mit der Verwaltung zusammenbringen und den politischen Druck erhöhen“, sagt SPD-Fraktionsvorsitzender Dr. Jan-Dirk Rausch. Seine Stellvertreterin Susanne Oppelt verweist darauf, dass sich trotz vieler Anträge aus unterschiedlichen Fraktionen konkret nichts getan habe. Dies würde nicht nur die Fußgängerzone betreffen, aus der man die Kraftfahrzeuge endlich heraushalten wolle, sondern neben anderen auch die Rittnertstraße, die Kanzler-, Gärtner-, und Weiherstraße, die Pfinzstraße sowie die Badener Straße und die Killisfeldstraße.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Karlsruhe muss sich auf Sperrstunde einstellen. Foto: cg

Sperrstunde und Alkoholverbot: Stadt- und Landkreis Karlsruhe reagieren auf deutlich gestiegene Infektionszahlen

In Landkreis Karlsruhe hat die 7-Tages-Inzidenz die 50er-Marke bereits überschritten, das Stadtgebiet steht kurz davor (47,1 – Stand: 22. Oktober).…

mehr
Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“ Foto: pol

Bäckertütenaktion: „Achtung Telefonbetrüger!“ – „Die Polizei holt NIE ihr Geld ab!“

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe macht sich in Zusammenarbeit mit Innungen der Bäcker im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und…

mehr
Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

„offerta“ ist abgesagt

Sprunghaft angestiegene Inzidenz-Werte lassen OB Mentrup keine Wahl.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien