Fürchtet euch nicht – besondere Kanzelrede zum 3. Oktober

Fürchtet euch nicht - besondere Kanzelrede zum 3. Oktober. Foto: Rehberger

Foto: Rehberger

Ehemaliger Karlsruher Bürgermeister und Minister für Wirtschaft im Saarland und in Sachsen-Anhalt, Horst Rehberger, ist am Mittwoch, 3. Oktober, zu Gast in der Durlacher Stadtkirche.

Die evangelische Stadtkirchengemeinde Durlach und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Karlsruhe (ACK) laden am Mittwoch, 3. Oktober 2018, zum Politischen Gottesdienst ein. Kanzelredner am Tag der Deutschen Einheit ist Horst Rehberger, der als Bürgermeister in Karlsruhe sowie als Minister für Wirtschaft im Saarland und in Sachsen-Anhalt tätig war. Unter der Überschrift „Fürchtet euch nicht!“ hält er ein „Plädoyer für mehr Besonnenheit und Vernunft in Gesellschaft und Politik“.

Vertreter der Karlsruher Gemeinderatsfraktionen sind zu Stellungnahmen eingeladen. Musikalisch begleitet wird die Feier durch Bezirkskantor Johannes Blomenkamp, Orgel und Johannes Hustedt, Flöte. Beginn des Gottesdienstes ist um 11.00 Uhr.

Seit 2001 wurde die Kanzelrede von einer großen Zahl von Repräsentanten des öffentlichen Lebens gehalten, unter anderem von Erhard Eppler, Wolfgang Schäuble, Rezzo Schlauch, Irmgard Schwätzer, Erwin Teufel und Heidemarie Wieczorek-Zeul.

Weitere Informationen

Stadtkirche Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien