Vier Jugendliche versuchen einen Automaten aufzubrechen, um an Tabakware zu gelangen

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Vier Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren wurden am Dienstag (23. Oktober 2018), gegen 17.30 Uhr, beim Versuch, Tabakware aus einem Zigarettenautomaten zu klauen, erwischt.

Eine Zeugin hatte die Vier dabei beobachtet, wie sie in einen vorgeschädigten Automaten in der Grötzinger Straße in Karlsruhe hineingriffen und versuchten, Zigarettenschachteln herauszufischen. Des Weiteren wurden die Teenager dabei gesichtet, wie sie gewaltsam gegen den Automaten traten.

Eintreffende Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach nahmen die Verfolgung der Jugendlichen auf. In der Straßenbahn gelang schließlich die vorläufige Festnahme.

Weitere Informationen

Polizei auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Kontrolle der Durlacher Fußgängerzone. Foto: cg

Neuer Bußgeldrahmen: Bei sicherheitsrelevanten Vergehen wird's deutlich teurer

Bund und Länder haben sich bei der Verkehrsministerkonferenz auf eine Anpassung des Bußgeldrahmens für Verkehrsvergehen geeinigt. So sind zu schnelles…

mehr
Abholangebote der Geschäfte sind ab einer Inzidenz von 100 nicht mehr möglich: Ab Montag dürfen dann nur noch Lieferdienste eingesetzt werden. Foto: cg

Ab 19. April gelten im Land verschärfte Regeln der Notbremse

Vom kommenden Montag, 19. April, an wird Baden-Württemberg die angekündigte Notbremse der Bundesregierung umsetzen. Dazu erfolgt am Wochenende eine…

mehr
Leerstand zu verhindern und die Attraktivität Durlachs zu erhalten, darum ging es im Durlacher Ortschaftsrat. Foto: cg

Dauerhaft geschlossene Geschäfte in Durlach – Könnte ein „Leerstandsmanager“ helfen?

„Wir haben geschlossen“ und ein Dank an die Kundschaft stehen auf den signalgelben Aufklebern am Schaufenster eines ehemaligen Schuhgeschäfts. Nur…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien