Nachtwächter geht auf Rundgang durch die Durlacher Altstadt

„Auf den historischen Spuren der Durlacher Nachtwächter“. Foto: cg

Foto: cg

„Auf den historischen Spuren der Durlacher Nachtwächter“ – so lautet das Thema des Rundgangs, den der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach e.V. am Samstag, 13. Oktober 2018, anbietet.

Nachtwächter Mirko Felber wird die Teilnehmer in historischen Kostümen durch die Durlacher Altstadt führen. Der Rundgang basiert auf den authentischen Stationen im Jahre 1781.

Weitere Informationen

Interessierte finden sich um 19.30 Uhr am Rathaus in Durlach ein, die Führung ist kostenlos – Spenden für die Vereinsarbeit sind erbeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, gute Laune und wenn möglich eine Lampe ist mitzubringen.

Nachtwächterrundgang auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Kultursommer auf dem Alten Friedhof. Foto: cg

Durlacher Kultursommer 2024: Besuchern erwartet ein buntes Programm

Zum fünften Mal findet über die Sommermonate in Durlach ein Kultur-Open-Air-Programm statt. Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ wird…

mehr
Letzte Sitzung für den alten Ortschaftsrat im Bürgersaal des Durlacher Rathauses. Foto: jow

Aus dem Durlacher Ortschaftsrat: Hinweistafeln, Hitzeaktionsplan, Parken & Co.

Auf der vergangenen Sitzung im Durlacher Ortschaftsrat – zum letzten Mal mit den aktuellen Räten (Verabschiedung der ausscheidenden Räte und…

mehr
Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien