Das Wölfle winterfest machen

Ehrenamtliche packen im Wölfle-Freibad an. Foto: pm

Ehrenamtliche packen im Wölfle-Freibad an. Fotos: pm

Zu einem Arbeitseinsatz im Rahmen der „Einwinterung“ am Samstag, 20. Oktober 2018, ab 9 Uhr bittet der Förderverein Freibad Wolfartsweier Freiwillige um tatkräftige Mithilfe.

Das Wölfle wird winterfest gemacht und braucht zahlreiche Helferinnen und Helfer. Neben körperlich schweißtreibenden Tätigkeiten gibt es auch zahlreiche leichtere Handgriffe zu verrichten. Laub kehren, Bänke abwischen, Kacheln putzen und Gartenmöbel wegräumen. Die Zahl der Arbeiten bietet für große und kleine, junge und alte Wölfle-Fans Mitmachmöglichkeiten.

Für eine gute Verpflegung ist traditionell gesorgt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Förderverein bedankt sich bereits jetzt bei allen Volunteers. Mit dem zum Ende September erfolgten Saisonabschluss hat das Wölfle seine 17. Badesaison in ehrenamtlicher Trägerschaft durch den Förderverein erfolgreich absolviert.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

In diesem Jahr heißt es (auch) an Ostern: #stayathome. Foto: cg

„Es gibt keinen Grund zur Entwarnung“

Ministerpräsident Winfried Kretschmann macht deutlich, dass es noch keinen Grund zur Entwarnung gibt. Die Lage sei unverändert ernst.

mehr
Für Bedürftige: der Gabenzaun in Durlach. Fotos: cg

Gabenzaun am Durlacher Bahnhof: Obdachlosen und Bedürftigen helfen

Für Menschen, die am Existenzminimum leben oder obdachlos sind, ist das Leben seit der Corona-Pandemie noch schwieriger geworden. Viele Einrichtungen...

mehr
Eingeschränkte Müllabfuhr. Foto: cg

Müllabfuhr: Bis 17. April nur 14-tägige Leerung der Bio- und Restmülltonnen

Wertstoff und Papier bleiben stehen / Mobile Wertstoff-Plätze / Einrichtungen ab 7. April teilweise offen

mehr