SPD fordert Gesamtkonzept für südwestliches Durlach

Ecke Martstallstraße/Weihersraße. Fotos: om

Ecke Martstallstraße/Weihersraße. Fotos: om

In einem Antrag an den Ortschaftsrat fordert die SPD-Fraktion ein zukunftsorientiertes Konzept für den Bereich Kanzler-, Gärtner-, Weiher- und Marstallstraße.

Damit solle die Wohn-, Arbeits- und Verkehrssituation in diesem Gebiet verbessert werden, so die SPD in ihrer Meldung. Hintergrund sei der zunehmende Straßenverkehr, der das Nebeneinander zwischen Wohnen und Gewerbe sowie die Nutzungsmöglichkeiten der zahlreich vorhandenen öffentlichen Einrichtungen beeinträchtige. Insbesondere würden die genannten Straßen auch häufig als Ausweichstrecke genutzt.

„Wir brauchen hier eine städtebauliche und verkehrsplanerische Gesamtbetrachtung, um die Lage verbessern zu können“, betont Stadt- und Ortschaftsrat Hans Pfalzgraf.

„In Zeiten von Großveranstaltungen in der Festhalle, dem Christkönigshaus, oder von Gottesdiensten bei gleichzeitig hohem Besuch der nahe gelegenen Gastronomie geht manchmal gar nichts mehr. Hinzu kommt noch, dass unerklärlicherweise die Kanzler-, Gärtner-, Weiher- und Marstallstraße öfter als Ausweichstrecke für die Rommelstraße/B3 genutzt werden“, so die SPD in ihrem Antrag.

„In Zukunft stehen einige einzelne städtebauliche Maßnahmen an, die eine vorherige städtebauliche und verkehrsplanerische Gesamtüberlegung geradezu erforderlich machen: z.B. Einführung Verbot des Gehwegparkens, Sanierung der Weiherstraße, Aufwertung für den Bereich Festhallenparkplatz, Aufwertung des Postareals usw.“, so die SPD.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr
Schubkarrenrenner gesucht. Foto: om

Schubkarrenrenner gesucht

Die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden lädt am 23. und 24. Juli 2022 zum 6. Hansa-Fest auf den Hansaplatz nach Aue ein.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mutmaßliche Bedrohungslage führt zu größerem Polizeieinsatz in Durlach

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch (22. Juni 2022) gegen 14.30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien