. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Warnung vor Enkeltrickbetrügern

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Selbst den Feiertag (10. Mai 2018) nutzten sogenannte „Enkeltrick-Betrüger“, um Seniorinnen und Senioren übers Ohr zu hauen.

Obwohl die hier ansässigen Bankfilialen geschlossen waren, kam es im Stadtgebiet Karlsruhe erneut zu mehreren versuchten Enkeltricks. Innerhalb der letzten beiden Tage wurden bislang 10 Fälle bekannt, bei denen die Ganoven vorgaukelten sie seien ein naher Verwandter, der dringend Geld benötige. Glücklicherweise kam es zu keinem bekannten finanziellen Schaden. In einem Fall ist es einem aufmerksamen Bankmitarbeiter zu verdanken, dass es nicht zur Auszahlung eines größeren Geldbetrages kam, den ein mutmaßliches Opfer abheben wollte. Es ist davon auszugehen, dass tatsächlich eine wesentlich höhere Personenzahl angerufen wurde als der Polizei bekannt ist, und dass die Täter ihre Betrügereien fortsetzen.

Deshalb warnt die Polizei nochmals eindringlich davor, diesen Betrügern auf den Leim zu gehen:

  • Fragen Sie den Anrufer nach Details des Familienlebens, die er als Fremder nicht wissen kann
  • Nennen Sie nie Namen, machen Sie keine Angaben zu Ihren Vermögensverhältnissen
  • Fragen Sie bei dem nahen Verwandten selbst nach, ob er tatsächlich angerufen hat
  • Übergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen
  • Im Zweifel immer die Polizei verständigen

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

von pol veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Änderungen über die Weihnachtstage

Über die bevorstehenden Weihnachtstage und den Jahreswechsel verschiebt sich nicht nur die Müllabfuhr, auch die Termine für Wochenmärkte sowie viele...

Brücke über Pfinzentlastungskanal vor der Fertigstellung

Vor Verkehrsfreigabe einwöchige Sperrung der Alten Weingartener Straße.

„Der Goldene Schnitt“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Was liegt näher als für das alljährliche Ausstellungsthema im Dezember rund ums Gold diesmal den Goldenen Schnitt zu wählen, dieses etwas aus dem...

Alle Jahre wieder: Fit-in Charityaktion zugunsten der Kinderklinik

In den Filialen der Karlsruher Fitness-Kette Fit-in hieß es im November 2019 „Gutes tun“. Teil der Aktion war das bewährte Charity-Kursevent zugunsten...

Pedelec-Fahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Ein 73 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist am Dienstag (10. Dezember 2019) gegen 12.30 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Pkw glücklicherweise nur leicht...

Zeugen gesucht: Karlsruher Marktplatz mit Öl beschmiert

Mehrere tausend Euro Schaden sind die Bilanz einer Verunreinigung in der Karlsruher Innenstadt.

E-Tretroller ab sofort auch in Durlach zum Leihen

Der E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI hat sein Geschäftsgebiet im Karlsruher Osten erweitert. Nun stehen auch in der Markgrafenstadt die...

Durlach: Kompletter Zigarettenautomat geklaut

In Durlach wurde vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (5. Dezember 2019) ein fest installierter Zigarettenautomat entwendet. Der...

Das alte Rathaus Aue – Fragen an ein Zeugnis der Weinbrenner-Zeit

Ein Schattendasein führt das zweistöckige Gebäude in der Westmarkstraße, vor allem, wenn man seinen geschichtlichen Wert bedenkt. Denn es war nicht...

Das Stadtamt Durlach hat wieder einen wunderschönen Weihnachtsbaum

Im Foyer des Stadtamtes Durlach erstrahlt wieder ein liebevoll geschmückter Weihnachtsbaum.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de