SPD Durlach wählt neuen Vorstand

Der scheidende Vorsitzende der SPD Durlach, Stefan Volz, überreichte Charlotte Henkenhaf und Hermann Roell ihre Ehrenurkunden für langjährige Unterstützung und Mitgliedschaft. Foto: pm

Der scheidende Vorsitzende der SPD Durlach, Stefan Volz, überreichte Charlotte Henkenhaf und Hermann Roell ihre Ehrenurkunden für langjährige Unterstützung und Mitgliedschaft. Foto: pm

Ende Februar 2018 hat die SPD Durlach in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Die Versammlung dankte mit großem Applaus dem bisherigen Vorsitzenden Stefan Volz für sein unermüdliches Engagement für die SPD Durlach in den vergangenen 7 Jahren. Er gab nun das Amt ab, um sich neuen Aufgaben zu widmen, werde aber seine Erfahrung als Beisitzer im Vorstand weiter einbringen. Auch als Ortschaftsrat wird er die Kommunalpolitik in Durlach weiter mitgestalten.

Mit Urkunde und Anstecknadel wurden die langjährigen Mitglieder Charlotte Henkenhaf (25 Jahre) und Hermann Roell (50 Jahre) für ihr Engagement für die Sozialdemokratie geehrt.

Als neuer Vorsitzender wurde Dr. Hans Braun gewählt, der mit den Stellvertretern Susanne Oppelt und David Hermanns sowie dem Schriftführer Dr. Andreas Roth-Hintemann den neuen Vorstand bildet. Vervollständigt wird das Vorstands-Team durch die Beisitzer Karen Eßrich, André Klunker, Ursula Kumpf, Klaus Kuntz, Dr. Brigitte Schmidt-Hagenmeyer, Martin Vagner, Stefan Volz. Alle Kandidaten wurden ohne Gegenstimmen gewählt.

Der neue Vorstand setzt sich zum Ziel, die Arbeit des Ortsvereins lebendig zu gestalten. Regelmäßige Diskussionen zu kommunal-, landes- und bundespolitischen Themen würden die Möglichkeit zu regem Meinungsaustausch und zur Willensbildung bieten. Dabei werde auch wichtig sein, das sozialdemokratische Profil zu schärfen und zur Weiterentwicklung der SPD beizutragen.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Schüler halten Erinnerung wach

Gedenkgang zur Erinnerung an die Deportation der Durlacher Juden vor 81 Jahren – am Freitag (22. Oktober 2021).

mehr
Endlich wieder: Vorhang auf bei der Auemer Bühn. Grafik: pm

Endlich wieder: Vorhang auf bei der Auemer Bühn

Die Saison musste vergangenes Jahr Pandemie-bedingt abgebrochen werden. Jetzt kann es weitergehen mit dem „Maskenball uff'm Campingplatz“.

mehr
Blick aus dem Weinberg auf die Durlacher Altstadt. Foto: cg

Mit badischer Mundart um den Turmberg

In Durlach gibt es eine neue Attraktion: Zu den bereits vorhandenen Weinwanderwegen kommt nun ein circa zwei Kilometer langer Mundart-Dichter-Rundweg.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien