„Lernen von Lernenden“ bei BEO-Aktionstagen

„Lernen von Lernenden“ bei BEO-Aktionstagen. Foto: pm

Foto: pm

Jugendliche können städtische Ausbildungsberufe kennenlernen.

Vom 26. März bis 5. April stellt das BEONetzwerk, ein Projekt zur vertieften Berufsorientierung, städtische Ausbildungsberufe vor. Das Kooperationsangebot des Stadtjugendausschusses e.V. Karlsruhe, der Stadt Karlsruhe und der Bundesagentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt richtet sich an Jugendliche ab Klassenstufe 7.

Städtische Auszubildende präsentieren die Berufe Bestattungsfachkraft, Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste, Forstwirt/-in, Friedhofsgärtner/-in, Gärtner/- in im Garten- und Landschaftsbau, Gärtner/-in im Zierpflanzenbau, Geomatiker/-in, KFZ-Mechatroniker/-in und Straßenbauer/-in. Dabei steht das "Lernen von Lernenden" im Vordergrund. Zudem erfahren die Jugendlichen aus erster Hand, was der jeweilige Ausbildungsberuf beinhaltet und welche Voraussetzungen dafür notwendig sind.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den Aktionstagen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es online (siehe Links).

Wirtschaft auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Statt Heizpilze (siehe Bild) sollen energieeffizientere Infrarotstrahler eingesetzt werden. Foto: Harald Landsrath / Pixabay

Durlacher Gastronomie: Mit Heizstrahlern durch die kalte Jahreszeit

Massive Umsatzeinbußen bei laufenden Fixkosten: Mit Sorge blicken die Karlsruher Gastronomen auf den nahenden Corona-Winter.

mehr
CIK-Geschäftsführer Frank Theurer (l.) hörte gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup (Mitte) und Björn Weiße (r.), Leiter des Ordnungs- und Bürgeramtes, genau zu. Foto: Brenner/CIK

„Hier geht es um die nackte Existenz“

Lagediskussion der City Initiative Karlsruhe (CIK) mit Bar- und Nachtclubbetreibern / Mentrup: Keine Pauschalverbote mehr

mehr
Reisenrad und Schokofrüchte: Die Schausteller versprechen Spiel, Spaß und kulinarische Vielfalt auf dem Karlsruher Messplatz. Foto: cg

Herbstfest auf dem Messplatz: Schausteller mit vielen Angeboten

Auch auf die Herbstmess’ musste dieses Jahr in Karlsruhe verzichtet werden, doch zumindest etwas Ersatz in Sachen Rummel, Kirmes & Mess’ gibt’s.

mehr