. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Unfallflüchtiger verliert Kennzeichen

A5 bei Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Nach einem Auffahrunfall am Sonntag (24. Juni 2018), gegen 18.55 Uhr, auf der A5 flüchtete ein 42-jähriger Mercedes-Fahrer und hinterließ einen Sachschaden von etwa 3.500 Euro sowie zwei leicht verletzte Personen.

Ein 51-jähriger Mitsubishi-Fahrer befuhr mit einem Pferdeanhänger auf Höhe der Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach den rechten Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn, als sich von hinten der Beschuldigte mit erhöhter Geschwindigkeit näherte. Der 42-Jährige erwischte schließlich die linke Heckseite des Pferdeanhängers. Durch die Aufprallwucht geriet das Fahrzeuggespann zunächst außer Kontrolle und schleuderte vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Der 51-Jährige bekam den Anhänger sowie sein Auto einigermaßen in den Griff, so dass er letztendlich auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Weitere Fahrzeuge wurden nicht in den Unfall verwickelt. Der 51-jährige Fahrer sowie seine 52-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der Mercedes-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Auf dem mittleren Fahrstreifen konnte jedoch sein Kennzeichen aufgefunden werden. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte zu keinem Erfolg.

Nachdem er auch zuhause nicht angetroffen werden konnte, erschien er jedoch am selbigen Abend von selbst auf dem Polizeirevier.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

von pol veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

FDP fordert Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität in Durlach

Im Kerngebiet von Durlach gibt es derzeit lediglich zwei öffentlich zugängliche Ladesäulen für Elektrofahrzeuge, am Blumentor-Parkplatz und in der...

ARTVENT 2019 in der OrgelfabrikHalle

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 19. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

DAS FEST 2020 – Ticketvorverkauf startet am 26. November

Es wird festlich: Am Dienstag, 26. November 2019, startet der Ticket-Vorverkauf für DAS FEST Karlsruhe 2020, das vom 24. bis 26. Juli in der...

Durlach erschmecken mit „Eat the World“

Abseits der ausgetretenen Touristenpfade bietet „Eat the World“ ganz besondere Stadtführungen mit außergewöhnlicher Note an – ab jetzt auch in...

Mit Vorschlaghammer Tür eingeschlagen und Zigaretten entwendet

Mittels Vorschlaghammer verschafften sich am frühen Dienstagmorgen (19. November 2019) zwei männliche Täter Zutritt in die Agip-Tankstelle in der...

„Erhellend!“ – Großes Orchester bringt ein Leuchten in den November

Die Bläserphilharmonie Durlach am Sonntag, 24. November 2019, um 17 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul Durlach.

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe...

Turmbergbahn fährt bis in den Abend hinein: Verkehrsbetriebe weiten Fahrtprogramm aus

Auch abends über die Aussicht auf die beleuchtete Durlacher Altstadt staunen: Das können Fans des Hausbergs ab heute Abend, 15. November 2019.

Pestalozzischule Durlach beteiligte sich am Bundesweiten Vorlesetag

Jedes Jahr am dritten Freitag im November findet der Bundesweite Vorlesetag, eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn...

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2019

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 26. November bis zum 22. Dezember 2019 öffnet der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de