„Rettet das Durlacher Torwächterhaus!“ – Online-Petition gestartet

Zoll- und Wachhaus beim ehemaligen Ochsentor. Foto: cg

Zoll- und Wachhaus beim ehemaligen Ochsentor. Foto: cg

Die Online-Petition gegen den Abriss des alten Torwächterhauses in der Ochsentorstraße soll sich an Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und an die Fraktionen im Karlsruher Gemeinderat richten.

Seit dem 17. Juni 2018 sammelt der neu gegründete Arbeitskreis „Stadtbild Durlach“ (s. Artikel zum Thema) Unterstützer für die Rettung des historischen Gebäudes. Für das Quorum werden 2.300 Stimmen benötigt.

„Wir fordern den Erhalt des historischen Gebäudes für die Nachwelt und empfehlen der Stadtverwaltung, entweder das Gebäude dem Eigentümer abzukaufen oder eine schonende Umbaumöglichkeit im Bestand zu prüfen“, fordert Robin Cordier vom Arbeitskreis auf openPetition Deutschland (s. Links).

Für das als „erhaltenswert“ eingestufte Torwächterhaus, das allerdings kein Kulturdenkmal darstellt, wurde im April bekannt, dass ein Investor dieses durch einen Neubau ersetzen möchte (s. Artikel zum Thema). Inzwischen haben sich bereits viele Vereine, Parteien und Organisationen gegen den Abriss ausgesprochen. Der Durlacher Ortschaftsrat wurde erst von den Stadtbehörden infomiert, als der Abrissantrag gestellt wurde. „Das entspricht nicht dem demokratischen Verständnis vieler Bürger“, so Cordier.

Für ihn und seine Mitstreiter ist klar: „Kulturgeschichte muss bewahrt werden, kurzfristige Rendite- und Wohnraumüberlegungen dürfen nicht die Stadtgeschichte beinträchtigen und unwiderbringlich zerstören.“

Noch 8 Wochen lang kann man sich der Online-Petition anschließen.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat (Links zu den Parteien) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien