Der Berg ruft: 17. Turmbergrennen steht bevor

Über 1,8 km Strecke geht es hinauf auf den Durlacher Hausberg. Foto: Debertin/Schwenke

Über 1,8 km Strecke geht es hinauf auf den Durlacher Hausberg. Foto: Debertin/Schwenke

Teilnehmer und Zuschauer, Sportbegeisterte, alte und neue Radsportfreunde und nun erstmalig auch Läufer in Karlsruhe und Umgebung dürfen sich wieder auf das spannende Turmbergrennen freuen.

Am Samstag, 30. Juni 2018, wird die Straße auf den Durlacher Hausberg erneut zur Renn- und Wettlaufstrecke. Der traditionelle Kurs führt über abgesperrte 1,8 Kilometer mit 120 Höhenmetern. Eine anerkennenswerte Herausforderung an die teilnehmenden Sportler stellt auch die Steigung mit bis zu 13 Prozent dar. Der kompakte und übersichtliche Kurs bietet nicht nur den Teilnehmern, sondern auch dem Publikum mit seinen Haarnadelkurven und der Bergankunft ein ergreifendes Sporterlebnis, das packend moderiert in Szene gesetzt wird.

Das Rennen beginnt um 14 Uhr mit dem Startschuss zum Einzelzeitfahren. Die schnellsten Männer und Frauen qualifizieren sich für die Finalläufe, die jeweils im Massenstart ausgetragen werden. Das teilnehmerstärkste Team von Radfahren erhält einen Sonderpreis. Nach dem Einzelzeitfahren gehen die Läufer der Turmberg-Staffeln in den Kategorien Männer, Frauen und Mixed an den Start und versuchen den Rückstand ihrer Radpartner wettzumachen.

Für alle Eltern, die einen aktiven Familien-Samstag verbringen wollen, wird auch wieder das beliebte Kinderanhängerrennen ausgetragen. Im Anschluss an die Rennen folgt die Siegerehrung. Und oben auf der Aussichtsplattform erwartet die Besucher und Teilnehmer Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke, die Kinder eine Bastelaktion und alle ein wunderbarer Blick über Durlach, Karlsruhe und auch darüber hinaus.

Weitere Informationen

Das Turmbergrennen wird von „die soffi“, der Radsportabteilung der Karlsruher Lemminge e.V., organisiert. Ein Teil des Erlöses geht in diesem Jahr an den Förderverein Hospiz Landkreis und Stadt Karlsruhe e.V. Der Verein setzt sich u.a. für den ambulanten Hospizdienst Ettlingen und das stationäre Hospiz Arista in Ettlingen ein.

Unterstützt wird das Turmbergrennen von verschiedenen Sponsoren, wie

Blumen Mosch auf Durlacher.de

Sparkasse Karlsruhe auf Durlacher.de

Branchenverzeichnis auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien