Sommerfest der TG Aue: Ein buntes Programm für die ganze Familie

Höhepunkt des Sommerfests: die Showeinlage der Leistungsriege Turnen. Fotos: TG Aue/Schwitalla

Höhepunkt des Sommerfests: die Showeinlage der Leistungsriege Turnen. Fotos: TG Aue/Schwitalla

Es ist weit mehr, als eine Tradition: Das Sommerfest der TG Aue hat einen festen Platz im Terminkalender der Durlacher und Auer Bürger.

Auch dieses Jahr – am Wochenende des 23. und 24. Juni 2018 – werden die Gäste nicht enttäuscht: Der Verein hat wieder ein buntes, unterhaltsames Programm zum Zuschauen und Mitmachen auf die Beine gestellt.

Samstags findet ab 15 Uhr der beliebte Seniorennachmittag statt: Dieses Jahr mit einem kleinen Einblick in ein „Alltagstrainingsprogramm“ - im Anschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Interessierte sind willkommen, der Eintritt ist frei.

Am Samstag- und Sonntagabend findet jeweils ab 17 Uhr ein Boule-Turnier für Freizeitspieler statt. In Zweierteams treten die Spieler an, samstags wird die Vorrunde und sonntags die Finalrunde gespielt. Interessierte Mannschaften können sich noch bis zum 15. Juni anmelden (s. Artikel zum Thema). Ebenfalls an beiden Festtagen ist die Cocktailbar geöffnet, samstags ab 18 und sonntags bereits ab 16 Uhr: Dort gibt es leckere Mixgetränke, Musik und natürlich können Fußballsfans dort auch die Fußball-WM im Blick behalten. Kuchen und Herzhaftes werden über das ganze Wochenende angeboten.

Am Sonntag wird das Sommerfest um 11.30 Uhr eröffnet, danach gestalten verschiedene Abteilungen der TG das Programm: Die Vereinsmitglieder haben dafür wieder zahlreiche Aktionen und Vorführungen zum Zuschauen und Mitmachen auf die Beine gestellt.

Wie jedes Jahr – einer der absoluten Höhepunkt des Programms: Die Vorführung der Leistungsriege Turnen, dieses Jahr unter dem Motto „Flight No TG1895 to Aue…“ – um 12 Uhr und 14.45 Uhr. Aber auch die preisgekrönte HipHop-Formation 2late2fastforward, die um 13 Uhr und um 16.30 Uhr auftritt, weiß mit ihren sportlichen Tanzeinlagen zu begeistern. Unter anderem Tischtennis, Tennis, Zumba und QiGong laden die Besucher ein, selbst aktiv zu werden und das vielfältige Sportangebot der TG Aue auszuprobieren.

Von 14 bis 16 Uhr ist Action angesagt: Auf einem Parcours können Familien gemeinsam Aufgaben erfüllen - gefordert sind Geschicklichkeit und Teamarbeit. Die Siegerehrung ist für 17.30 Uhr geplant, es winkt für die Gewinner eine Familienkarte für das Europabad. Ebenfalls von 14 bis 17 Uhr laden die „Rundum gesund Apotheken“ zum Erkunden eines Sinnesparcours ein.

Weitere Informationen

Turngemeinde Aue auf Durlacher.de

Rundum gesund Apotheken auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Evangelischen Stadtkirchen-Gemeinde Durlach bietet ab Mitte Dezember 2022…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien