Werkstattbrand in der Oberwaldstraße

Feuerwehr Karlsruhe. Foto: cg

Symbolbild. Foto: cg

Am Donnerstagabend, 26. Juli 2018, kam es gegen 19.30 Uhr zu einem Werkstattbrand mit starker Rauchentwicklung in Durlach.

Aufgrund der ersten Notrufe rückte von der Feuerwehr Karlsuhe die Berufsfeuerwehr und die Abteilung Durlach mit starken Kräften in die Oberwaldstraße aus.

Das Feuer wurde durch zwei Trupps innen bekämpft und konnte schnell gelöscht werden. Die Bewohner der sich über der Werkstatt befindlichen Wohnung konnten sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Zum entstandenen Sachschaden konnte noch keine Angabe gemacht werden.

Weitere Informationen

Freiwillige Feuerwehr Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr
Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien