„Kinder laufen für Kinder“ – großzügige Spenden gingen an drei Karlsruher Institutionen

Drei Institutionen freuten sich über eine Spende von jeweils 2.555 Euro. Foto: Busbach

Drei Institutionen freuten sich über eine Spende von jeweils 2.555 Euro. Foto: Busbach

Unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ fand im vergangenen Sommer (2017) der Sponsorenlauf mit anschließendem Hoffest an der Schloss-Schule Durlach statt, den die Schule gemeinsam mit dem Förderverein der Schule ausrichtete und organisierte.

Bei bestem Laufwetter waren die Kinder begeistert für die gute Sache unterwegs und so mancher Sponsor schaute nach 90 Minuten und über 30 gelaufenen Runden ganz erstaunt. Die erlaufenen Gelder gingen alle an den Förderverein der Schule, der in seiner Mitgliederversammlung entschieden hatte, dass die Hälfte der erlaufenen Summe an 3 Karlsruher Institutionen ausgezahlt werden.

In dieser Woche war es dann endlich soweit: Gemeinsam mit der kommissarischen Rektorin der Schloss-Schule Durlach, Melanie Erndwein, freuten sich die beiden Vorsitzenden des Fördervereins, Ines Oppermann-Fischer und Natascha Busbach, drei Schecks in Höhe von jeweils 2.555 Euro an den Karlsruher Kindertisch, vertreten durch die beiden Vorsitzenden Ingo Wellenreuther und Christel Amann, den Gerald Rieger Schulfonds Durlach e.V., vertreten durch den 1. Vorsitzenden Klaus Kühn, und an den Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e.V. (FUoKK e.V.), vertreten durch Admira Knoll, übergeben zu können.

Weitere Informationen

Schloss-Schule Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Schüler halten Erinnerung wach

Gedenkgang zur Erinnerung an die Deportation der Durlacher Juden vor 81 Jahren – am Freitag (22. Oktober 2021).

mehr
Endlich wieder: Vorhang auf bei der Auemer Bühn. Grafik: pm

Endlich wieder: Vorhang auf bei der Auemer Bühn

Die Saison musste vergangenes Jahr Pandemie-bedingt abgebrochen werden. Jetzt kann es weitergehen mit dem „Maskenball uff'm Campingplatz“.

mehr
Blick aus dem Weinberg auf die Durlacher Altstadt. Foto: cg

Mit badischer Mundart um den Turmberg

In Durlach gibt es eine neue Attraktion: Zu den bereits vorhandenen Weinwanderwegen kommt nun ein circa zwei Kilometer langer Mundart-Dichter-Rundweg.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien