Ausschüttung der Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte

Freude im Startpunktcafé über die Spende. Foto: pm

Freude im Startpunktcafé über die Spende. Foto: pm

Das Durlacher Startpunktcafé im Luther-Melanchthon-Gemeindezentrum erhielt von der Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte 1.000 Euro und 500 Euro von „Selbst e.V.“, um 2018 die erfolgreiche Arbeit fortsetzen zu können.

Mütter mit ihren Kleinkindern singen und malen gemeinsam jede Woche und können sich über Probleme austauschen. So werden früh die Kinder an die schönen Seiten im Leben herangeführt.

Für die Bürgerstiftung übergaben die Vorstandsmitglieder Alexandra Ries und Günther Malisius den Scheck. Die Stiftung hat sich mit zur Aufgabe gemacht, die Jugendlichen sozialpädagogisch zu fördern. So wurden in den vergangenen Jahren speziell für Schüler Malkurse, Lederarbeiten und Filmprojekte finanziell gefördert (s. Artikel zum Thema).

Weitere Informationen

Durlacher Bürgerstiftung für Kultur und Geschichte auf Durlacher.de

Durlacher Selbst e.V. auf Durlacher.de

Kinder- und Jugendhaus Durlach (Startpunktcafés) auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

#stayfithelpkids – Der ASV ruft zur Spendenaktion für den Kinderhospizdienst in Karlsruhe auf. Grafik: pm

ASV Durlach ruft Spendenaktion für den Kinderhospizdienst ins Leben

Aufruf des ASV Durlach: „Stay fit, help kids“ – Joggen für einen guten Zweck.

mehr
Spätestens am Mittwoch, 2. Dezember 2020, sollte der rote Wahlbrief  in einen Briefkasten der Deutschen Post (Inland) eingeworfen werden. Foto: om

OB-Wahl in Karlsruhe: Stadt erwartet Briefwahlanteil von bis zu 70 Prozent

Von der Möglichkeit, die Briefwahlunterlagen für die OB-Wahl am 6. Dezember 2020 zu beantragen, haben aktuell bereits etwa 65.000 Wahlberechtigte…

mehr
Haltestelle „Hubstraße“: Hier wurde der E-Scooter auf die Gleise gestellt. Foto (Archiv): cg

Unbekannter stellt E-Scooter auf Gleise – Zeugen gesucht!

Zu einem gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr kam es in der Nacht zum Donnerstag (26. November 2020), als ein bislang Unbekannter einen E-Scooter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien