Turnerschaft Durlach bietet jetzt „Mental Yin Yoga“ an

Turnerschaft Durlach bietet jetzt „Mental Yin Yoga“ an. Foto: pm

Foto: pm

Am 7. März 2018 startet ein neuer Kurs der Turnerschaft Durlach. „Yin Yoga“ ist eine sanfte Form des Yogas und auch für Einsteiger bestens geeignet.

„Yin Yoga“ hat die gleiche Zielsetzung wie alle anderen Yogaarten auch: zurück zur eigenen Mitte finden. Es ist ein junger Yogastil, der durch Paul Grilley erfunden wurde. „Yin Yoga“ zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die einzelnen Übungen („Asanas“) über mehrere Minuten gehalten werden, um so nicht nur die Muskeln, sondern auch das Bindegewebe mit den Faszien zu entspannen. Durch die meditative Anleitung in den einzelnen Übungen wird nicht nur das körperliche Loslassen, sondern auch das mentale Loslassen gefördert.

Für wen ist Yin Yoga geeignet?

„Yin Yoga“ ist für jeden geeignet. Sowohl Anfänger ohne Yoga-Kenntnisse, als auch erfahrene Yogis können von diesem ruhigen Yogastil profitieren. Gerade im Ausgleich zu unserem sehr Yang orientierten Alltag eignen sich die Yin Übungen hervorragend.

Weitere Informationen

Der Kurs findet mittwochs von 20.30 bis 21.45 Uhr in der Friedrich-Realschule statt. Beginn ist der 7. März 2018 (6 Termine, nicht in den Osterferien). Letzter Kurs am 25. April. Mitzubringen sind warme Kleidung, eine Wolldecke und zwei Kissen. Für Rückfragen steht Jana Schmidt (fit(at)tsdurlach.de) als lizenzierte Yin Yoga Lehrerin zur Verfügung.

Turnerschaft Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien