Einbrecher hebeln Terrassentür auf und entwenden Bargeld

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Am Dienstag (11. Dezember 2018), zwischen 13.30 Uhr und 18.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Anwesen in der Straße Im Säuterich in Durlach ein und entwendeten Bargeld im dreistelligen Bereich.

Der oder die Täter hebelten mittels eines mitgeführten Werkzeuges die Terrassentür auf der Rückseite des Hauses aus den Angeln und verschafften sich so Zutritt. Beim Verlassen des Gebäudes wurde zudem im Haus vorhandenes Spülmittel über der verglasten Terrassentür ausgeleert, vermutlich um die zuvor verursachten Spuren zu beseitigen.

Weitere Informationen

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach unter 0721 / 49070 entgegen.

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Aussteigen, kontrollieren, einsteigen: Die Techniker hatten heute alle Hände voll zu tun, um Pläne und Umsetzung abzugleichen. Foto: KASIG

Kombilösung: Straßenbahn absolviert im Tunnel erste Testfahrt

Ein Niederflurfahrzeug der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) hat heute morgen (4. August 2020) erstmals den Stadtbahn- und Straßenbahntunnel der...

mehr
2020 finden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell statt. Foto: pm

Die Digitale Edition der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe startet in dieser Woche

Diesen Mittwoch feiern die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe ihre ganz besondere Premiere. Nicht physisch – sondern Pandemie-bedingt in der Virtualität.

mehr
Durlacher Lesesommer. Foto: cg

11. Durlacher Lesesommer findet statt

Der Durlacher Lesesommer wird trotz Corona stattfinden, darauf haben sich nun die Veranstalter geeinigt.

mehr