Großzügige Spende für den Gerald Rieger Schulfonds Durlach e.V.

Großzügige Spende für den Gerald Rieger Schulfonds Durlach e.V.. Foto: pm

Renate Achtmann bei der Übergabe des Schecks an Klaus Kühn (1. Vorsitzender des Schufonds). Foto: pm

Durch die Unterstützung von Schulprojekten erfuhr Renate Achtmann von der Existenz des Gerald Rieger Schulfonds Durlach e.V. Zweck und Aufgaben des Vereins sprachen sie so an, dass sie sich schnell bereit erklärte, diesen zu unterstützen.

So überreichte Achtmann dem Vorsitzenden des Vereins, Klaus Kühn, eine sehr großzügige Spende über 5000 Euro. Das Geld stammt aus dem Nachlass ihres Sohnes Ralf Achtmann. Regelmäßig unterstützt sie aus diesen Mitteln soziale Projekte in Durlach und Umgebung.

Der Gerald Rieger Schulfonds hat sich in Gedenken an den ehemaligen Schulleiter der Pestalozzischule Durlach, Gerald Rieger, gegründet und unterstützt unbürokratisch Schülerinnen und Schüler der Durlacher Schulen zu unterschiedlichen Anlässen. So beispielsweise bei notwendigen Anschaffungen, Klassenfahrten oder anderen Bedarfen, die sich aus persönlichen Lebenssituationen ergeben.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über den Schulfonds sind zu erhalten im Internet (siehe Links). Spenden für den Verein können über das Konto Gerald Rieger Schulfonds. Durlach e. V. – IBAN: DE 67 6605 0101 0108 1982 92 BIC: KARSDE66XXX getätigt werden.

Pestalozzischule auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Der 2017 neu eröffnete Spielplatz in der Untermühlsiedlung. Foto: cg

„Unsere Spielplätze brauchen Schatten!“

„Dieser Sommer ist der dritte, sehr heiße Sommer in Folge und zeigt es ganz deutlich: Viele Kinderspielplätze in Karlsruhe liegen in der prallen...

mehr
Der Berg ruft: Die Turmberg Trophy. Fotos: Gloria Schmid

Der Berg ruft: Die Turmberg Trophy

Es wäre das 19. Turmbergrennen gewesen – leider kann das Rennen auch im Oktober nicht wie gewohnt stattfinden, da die Abstands- und Hygieneregeln im...

mehr
Auch dabei in Durlach: Die Konferenz der Vögel der Musikakademie diapason. Foto: diapason

Kultursommer Durlach – Gemeinsam auf Abstand

Unter dem Titel „Kultursommer in Durlach – Gemeinsam auf Abstand“ startet ab Samstag, 22. August 2020, ein buntes und abwechslungsreiches...

mehr