Kunstausstellung der Telefonseelsorge Karlsruhe zu Gast in der Regionalfiliale Durlach

Volksbank-Vorstandsmitglied Hubert Meier eröffnete die Ausstellung „Momente“ in der Durlacher Regionalfiliale. Fotos: cg

Volksbank-Vorstandsmitglied Hubert Meier eröffnete die Ausstellung „Momente“ in der Durlacher Regionalfiliale. Fotos: cg

Die Volksbank Karlsruhe stellt vom 13. April bis 8. Mai 2018 in ihrer neuen Regionalfiliale Durlach, Pfinztalstraße 57, die Werke von sechs Künstlern aus, die dem Betrachter wichtige Aspekte des Gesprächsangebots der Telefonseelsorge nahebringen.

Achim Ripperger, von dem die Grafik „Wortbrücke“ stammt, schreibt dazu: „Ich möchte den magischen, nicht sichtbaren Moment von Menschlichkeit visualisieren. Wenn ein Mensch für einen anderen da ist, ist das mehr als ein akustischer Dialog. Dem Hoffnungslosen, Verzweifelten wird eine Brücke aus Mitgefühl und Wertschätzung gebaut. Der Abgrund wird überwunden“.

Mit der Ausstellung unterstützt die Volksbank Karlsruhe das Engagement der etwa 75 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Telefonseelsorge Karlsruhe, die alleine im vergangenen Jahr knapp 13.000 Anrufe entgegengenommen haben. Die Kunstwerke rücken eine Arbeit ins Licht der Öffentlichkeit, die aus Gründen der seelsorgerlichen Verschwiegenheit im Verborgenen geschieht.

Alle Kunstfreunde sind zum Besuch der Ausstellung während der Banköffnungszeiten eingeladen.

Weitere Informationen

Ratsuchende können die Telefonseelsorge unter 0800 / 11110111 bzw. im Chat oder per E-Mail erreichen (s. Links).

Fotos der Vernissage am 12. April 2018 | zur Galerie

Volksbank Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien