Bewegte Apotheke geht in eine neue Runde

Wer rastet, der rostet. Foto: om

Fotos: om

Die „Bewegte Apotheke“ – das kostenlose Bewegungsangebot für ältere Menschen in Durlach und Aue geht in eine neue Runde.

Immer dienstags geht es von 11 bis 12 Uhr zum Spaziergang mit leichten sportlichen Übungen – Treffpunkt ist im Wechsel direkt vor der Auerhahn- oder Löwenapotheke.

Die Termine

  • Auerhahn Apotheke, Leußler Straße 4, Aue: 19. September, 10. Oktober, 24. Oktober und 14. November 2017
  • Löwen Apotheke, Pfinztalstraße 32, Durlach: 26. September, 17. Oktober, 7. November, 21. November 2017

Freude an der Bewegung will das beliebte Projekt vermitteln. Übungsleiter der TG Aue begleiten den einstündigen Spaziergang und führen mit den Teilnehmern unterwegs Übungen für Gleichgewicht, Koordination oder Kräftigung durch. Ziel ist es, älteren Menschen eine Möglichkeit zur regelmäßigen Bewegung aber auch eine Plattform für soziale Kontakte zu bieten. Anmeldung, Vorkenntnisse oder spezielle Sportkleidung sind nicht nötig – jeder Teilnehmer kann sich nach den individuellen Fähigkeiten an den Übungen beteiligen. Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt.

Informationen zur „Bewegten Apotheke“ gibt es bei Conny Rösner (service(at)rundumgesund-apotheken.de) oder bei Diana Marušić, (senioren(at)turngemeinde-aue.de).

Weitere Informationen

Alle Termine gibt es hier auf Durlacher.de im Kalender und in den „Aktionen und Angeboten“ der Rundum gesund Apotheken (siehe Artikel zum Thema)

TG Aue auf Durlacher.de

Rundum gesund Apotheken auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Erfreut sich großer Beliebtheit: Der „Turmbergomat“ bei seiner Premiere im April 2017. Foto: cg

Am 9. Mai ruft der Berg zur „TurmbergTrophy“

Besondere Zeiten, neue Herausforderungen, viele Möglichkeiten: Die TurmbergTrophy, die im letzten Jahr das erste Mal – als Ersatz für das legendäre…

mehr
Vera Holzwarth, „Ein Meer von Rosa“, Acryl auf Leinwand, 140 x 115 cm, 2021. Foto: zettzwo

„Ein Meer von Rosa“ – neue Ausstellung im Kunstschaufenster der zettzwo Produzentengalerie

Auch wenn die Lage nicht rosig ist, ist es Zeit für ein bisschen Leichtigkeit.

mehr
Setzen sich mit viel Elan und Engagement für Durlach ein: Vorstand Scharyar Essari und Meike Eberstadt von „Durlacherleben“. Foto: cg

„L(i)ebenswertester Stadtteil“ und seine Herausforderungen als Standort

Markgrafenstadt, viele Einzelhändler, mittelalterlicher Stadtkern, aktive Vereine, vielfältiges kulturelles Angebot und großes Engagement der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien