zettzwo feiert zweijähriges Bestehen – Vernissage zur Ausstellung „zwo“

Wolfgang Kopf, „die zwei“, Acryl und Tusche auf Papier, Stoff und Leinwand, je 50 x 70 cm. Foto: zettzwo

Wolfgang Kopf, „die zwei“, Acryl und Tusche auf Papier, Stoff und Leinwand, je 50 x 70 cm. Foto: zettzwo

Die zettzwo Produzentengalerie wird zwei. Gefeiert wird dieses respektable Ereignis mit der Jubiläumsausstellung „zwo“ in den Galerieräumen in der Durlacher Zunftstraße.

Auch diesmal ist der Name Programm. Jeweils „zwo“ Werke zeigen die Protagonisten der Galerie, Susanne Berding, Vera Holzwarth, Pavel Miguel, Wolfgang Kopf, Alexander Koch, Thomas Leder, Karin Münch, Martina Pods und Katja Wittemann. Sie decken mit ihren künstlerischen Sichtweisen und Techniken, von Malerei über Fotografie bis zu Skulptur und Installation, einen weiten Bereich der bildenden Kunst ab. Auch wenn die KünstlerInnen generell autark tätig sind, verbindet sie doch ein gemeinsames Metawerk – in Form der allmonatlich wechselnden Ausstellung zu einem gemeinsamen Thema. Erst bei der Hängung erschließt sich das Werk zu einem übergeordneten Ganzen und überrascht Künstlerinnen und Besucher gleichermaßen.

Der Wunsch, miteinander Kunst zu schaffen und sich darüber auszutauschen, dauerhaft einen Raum für zeitgenössische Kunst zu etablieren sowie ein Forum für den Dialog über Kunst zu bieten, war die verbindende Gründungsidee für die zettzwo Produzentengalerie. Wer mitfeiern möchte: Die Vernissage ist am Freitag, 8. September 2017 ab 19 Uhr.

Ausstellung vom 9. September bis 7. Oktober 2017
zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2, Durlach

Öffnungszeiten: freitags 18-20 Uhr, samstags 10-14 Uhr

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr
Schubkarrenrenner gesucht. Foto: om

Schubkarrenrenner gesucht

Die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden lädt am 23. und 24. Juli 2022 zum 6. Hansa-Fest auf den Hansaplatz nach Aue ein.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mutmaßliche Bedrohungslage führt zu größerem Polizeieinsatz in Durlach

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch (22. Juni 2022) gegen 14.30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien