Offenes Singen beim Bergwald Cantat 2017

Offenes Singen beim Bergwald Cantat. Grafik: pm

Grafik: pm

Seit 15 Jahren treffen sich Jung und Alt zum offenen Singen zur Adventszeit im Durlacher Stadtteil Bergwald.

2002 hatte Mattias Widmaier die das gemeinsame Singen in der Adventszeit, welches in den Anfängen der Siedlung die Menschen zusammen kommen lies, wieder aufleben zu lassen. Von Jahr zu Jahr nehmen mehr Menschen aller Altersstufen das Angebot war, sich am 3. Advent bei Kerzenschein eine Auszeit zu geben und im gemeinsamen Singen und anschließenden gemütlichen Beisammensein auf die Feiertage einzustimmen.

Ökumenisches Gemeindezentrum Bergwald
2. Advent (10. Dezember 2017) | 16.00-17.00 Uhr

Über den musikalischen Leiter Matthias Widmaier

Matthias Widmaier war bereits mit 12 Jahren Mitglied des Karlsruher Kammerchors, später auch des Heidelberger Kammerchors. Mit 20 Jahren leitete er ein Konzert des Karlsruher Kammerchores in Luzern bei Europa Cantat. Widmaier studierte an der Staatlichen Hochschule Karlsruhe Viola, Klavier, Chor- und Orchesterleitung und Kammermusik sowie Gesang in Brüssel. Als Tenorsolist wirkte er in Konzerten und Opern u.a. in London, Zürich, Paris, Salzburg und Hamburg mit. Seit 2001 arbeitet er bei einer internationalen Agentur für Musiktheater und Konzert, sowie als Gesang- und Klavierlehrer.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Bergwald e.V. auf Durlacher.de

Durlacher Frauenchor 1987 e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Am Montag (28. November 2022) gegen 6.30 Uhr wurde ein 28-jähriger Mann im Bereich des Treppenabgangs zur Unterführung des Bahnhofs in…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien