Kompetenz in Kampfkunst, Selbstverteidigung und Kampfsport

Kompetenz in Kampfkunst, Selbstverteidigung und Kampfsport Foto: PSV

Foto: PSV

Neuer Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen – auch als Weihnachtsgeschenk eine tolle Idee.

Die Abteilung Selbstverteidigung des Polizeisportvereins Karlsruhe veranstaltet auch im kommenden Jahr wieder Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren.

Ein solcher Kurs startet am 22. Februar: In diesem Kurs werden einfache, aber effektive Verteidigungstechniken und Präventions-strategien demonstriert und geübt, außerdem wird der wichtige Bereich Statistik, Notwehr- und Waffenrecht ebenfalls behandelt.

Der Kurs eignet sich auch als Auffrischung bereits erlernter Fähigkeiten – etwa für ehemalige Teilnehmerinnen.

Kursleiter sind Michael Kautz (Deeskalationstrainer (ProDeMa) und Multiplikator für Zivilcourage, 3. Dan Ju-Jutsu, Kursleiterlizenz des Deutschen Ju-Jutsu-Verbands) und Corinna Sontheimer (1. Dan Ju-Jutsu, Kursleiterlizenz des DJJV, Gewaltschutztrainerin nach Qualitätsstandard der Polizei Karlsruhe)

Fakten

Beginn am 22. Februar 2018, 8 Einheiten, jeweils donnerstags, von 20.30 bis 22 Uhr, Halle 5 des Polizeisportvereins Karlsruhe, Edgar-Heller-Straße 19, Karlsruhe

Kursgebühr: 80 Euro

Da die Kurse erfahrungsgemäß recht schnell ausgebucht sind, empfiehlt sich eine zeitnahe Anmeldung.

Weitere Informationen

Anmeldung und weitere Infos bei Michael Kautz per E-Mail an info(at)michael-kautz.de

PSV Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Bahnhof Karlsruhe-Durlach. Foto: cg

Bahnhof Durlach: Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Am Montag (28. November 2022) gegen 6.30 Uhr wurde ein 28-jähriger Mann im Bereich des Treppenabgangs zur Unterführung des Bahnhofs in…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien