Öffentliche Präsentation des städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfs „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“

Im Gewann „Untere Hub“ soll der Sport- und Freizeitpark entstehen. Fotos: cg

Im Gewann „Untere Hub“ soll der Sport- und Freizeitpark entstehen. Fotos: cg

Das Stadtplanungsamt und das Stadtamt Durlach laden zur Präsentation des städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfs „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ ein. Das Planungsbüro HDK DUTT & KIST wird eine erste Ideenskizze vorstellen.

Der Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ soll als attraktiver Ort mit hoher Aufenthaltsqualität entwickelt werden. Er soll Treffpunkt und Ort für Spiel, Sport und Austausch werden und als Naherholungsgebiet neben den Vereinen allen Bevölkerungsgruppen offen stehen.

Der Ortschaftsrat Durlach und der Planungsausschuss haben im Mai 2017 der Ausschreibung eines städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfs in Form eines zweistufigen Bewerbungsverfahrens zugestimmt. Als Ergebnis des Bewerbungsverfahrens wurde im Oktober 2017 das Planungsbüro HDK DUTT & KIST GmbH Landschaftsarchitekten und Stadtplaner ausgewählt, das mit der städtebaulich-landschaftsplanerischen Entwurfsplanung beauftragt ist.

In der Planungsphase von November 2017 bis März 2018 sind vier Entwurfspräsentationen vorgesehen: Die erste Zwischenpräsentation und die Schlusspräsentation sind öffentlich, um interessierte Bürger über den Stand der Planung zu informieren und Hinweise aus der Bürgerschaft für in die Konzeption des Parks aufnehmen zu können.

Bürgerinformation und Forum (Zwischenpräsentation)

28. November 2017
17.00 - 19.00 Uhr, Bürgersaal Stadtamt Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch die Durlacher Orgelfabrik könnte für kleine Veranstaltungen wieder öffnen. Foto: cg

Theater, Konzerte, Kino: Kulturveranstaltungen mit unter 100 Besuchern wieder möglich

Nach weiteren Lockerungen der Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ist vom 1. Juni 2020 an wieder mehr Kultur im Land möglich:...

mehr
Mit 20 Personen soll daheim bald wieder gefeiert werden können. Foto: Pexels / Pixabay

Corona-Verordnung in BaWü: Private Feiern sollen wieder erlaubt werden

Der Koalitionsausschuss hat sich darauf verständigt, die Corona-Verordnung zu vereinfachen. Zudem sollen nach dem 9. Juni 2020 private Feiern zuhause...

mehr
Im Herbst könnten die Schilder wieder angepasst werden: Dann soll der Campingplatz in Durlach wieder geöffnet werden. Foto: cg

Durlacher Campingplatz: Provisorischer Betrieb ab Herbst geplant

Im Oktober 2017 empfing der Durlacher Campingplatz seine bis dato letzten Gäste. Seitdem wird daran gearbeitet, das zwischen Turmbergbad und B10...

mehr