„Fundsachen“ Lesung in der Orgelfabrik

„Fundsachen“ Lesung in der Orgelfabrik. Foto: pm

Irmentraud Kiefer. Foto: pm

Am 12. November 2017 um 11 Uhr – Lesung zur Finissage der Ausstellung „Alles in Ordnung“.

„Fundsachen“ – eine literarische Matinee mit den Autorinnen Lea Ammertal, Karin Bruder und Irmentraud Kiefer.

Lea Ammertal

ist geboren und aufgewachsen in Tübingen. Längere Studienaufenthalte führten sie nach Wales und Frankreich. Heute lebt sie in Oberreichenbach im Nordschwarzwald und ist seit 2002 Regisseurin und Leiterin des szenischen Ausbildungszweigs bei den Aurelius Sängerknaben Calw. Sie inszeniert Musiktheater-Aufführungen, u.a. bei Classic Open Wildberg und Festival Schloss Kapfenburg. In der Sonntagsmatinee wird sie zwei kurze Prosatexte und Gedichte vortragen.

Karin Bruder

aus Waldbronn, bekannt als Kinder- und Jugendbuchautorin, stellt den Anfang ihres Manuskripts mit dem Arbeitstitel „Reise mit Koffer“ vor: Die junge Protagonistin wird auf der Zugreise von einem älteren Mann bedrängt. Sie schafft es nicht ohne Blessuren, doch erhobenen Hauptes, auszusteigen.

Irmentraud Kiefer

lebt in Pforzheim. Sie war über Jahrzehnte im Journalismus und bei einem Stuttgarter Sachbuchverlag tätig. Seit den 1980er Jahren veröffentlicht sie Gedichte und Erzählungen, u.a. „Damals in Palästina“, „Der Pirol kehrt zurück“, sowie den historischen Roman „Der fremde Pilgrim“. Außerdem recherchiert und schreibt sie über die Lebenswege besonderer Frauen, u. a. über die Freiheitskämpferin Mathilde Hitzfeld aus der Pfalz. In der Sonntagsmatinee liest sie aus der Novelle „Die Majorin“, die um 1730 spielt.

Weitere Informationen

Orgelfabrik auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien