Bleibt das Goertz-Kunstwerk in Durlach?

Bleibt das Goertz-Kunstwerk in Durlach? Foto: pm

Foto: pm

Bekanntlich wird in nächster Zeit das erst 1990 gebaute und völlig intakte Hauptgebäude der Volksbank Durlach in der Pfinzstraße abgerissen (siehe „Artikel zum Thema“). Es wird einem Mietwohnungsblock weichen. – Mitteilung des Historischen Vereins vom 3. November 2017.

In der großen Halle im Innern des Gebäudes steht eine Skulptur des bekannten und bedeutenden Künstlers Jürgen Goertz aus Echtersheim. Er hat in Baden viele hervorragende Kunstwerke hinterlassen, auch in Karlsruhe.

Die Volksbank Karlsruhe hat sich bereit erklärt, das Werk in Durlach zu belassen und der Künstler hat versichert, dass die Statue im Freien aufgestellt werden kann, ohne Schaden zu nehmen.

Nun hat der Ortschaftsrat mehrheitlich beschlossen, das Geschenk nicht anzunehmen, weil es keinen geeigneten Standort in Durlach gäbe. Das Kulturamt der Stadt Karlsruhe bemüht sich jetzt, das Werk für die Öffentlichkeit zu erhalten und überlegt, ob nicht in Grünwettersbach oder Palmbach ein Standort dafür gefunden werden kann.

Der gesamte Vorstand des Freundeskreises Pfnzgaumuseum – Historischer Verein Durlach ist entsetzt über die ablehnende Haltung des Ortschaftsrates und meint, dass es viele hervorragend geeignete Standorte in Durlach geben würde. So z.B. vor dem nordöstlichen Eingang zum Schlosspark (Ecke Karlsburg-, Prinzessenstraße) oder im Weiherhof oder an der B3 vor der Gewerbeschule.

Weitere Informationen

Freundeskreis Pfinzgaumuseum - Historischer Verein Durlach auf Durlacher.de

Ortschaftsrat auf Durlacher.de

Volksbank Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien