Kot-Attacke auf Haustür

Mit Kot beschmierte Tür. Foto: pm

Mit Kot beschmierte Tür. Foto: pm

Auf den Hauseingang einer Lokalpolitikerin der Karlsruher AfD wurde am Dienstag vergangener Woche (23. Mai 2017) in Durlach eine Kot-Attacke verübt.

Das Mitglied des Kreisvorstands fand seine Eingangstür mitsamt Klingel- und Sprechanlage großflächig mit Kot beschmiert vor. Aus Sicht des AFD-Stadtrats Dr. Paul Schmidt käme nur ein politisch motivierter Hintergrund in Frage, so Schmidt in seiner Pressemitteilung.

Die herbeigerufene Polizei nahm den Schaden auf. Eine genauere Untersuchung am Folgetag hätte zudem Spuren eines Aufhebelversuchs am Garagentor ergeben, so Schmidt. „Offensichtlich ist also noch Schlimmeres geplant gewesen“, vermutet der Stadtrat.

Der Kreisvorstand der Alternative für Deutschland (AfD) und die beiden Karlsruher Gemeinderäte Dr. Paul Schmidt und Marc Bernhard möchten laut Mitteilung mit Blick auf die bevorstehende Bundestagswahl nochmals darauf hinweisen, „dass die grundgesetzliche Garantie für freie, faire und (chancen-)gleiche Wahlen (Art. 28 GG) nicht nur die korrekte Auszählung der abgegebenen Stimmzettel (siehe NRW), sondern auch die freie politische Meinungsäußerung im Vorfeld einer Wahl miteinschließt – ohne dabei um die Unversehrtheit von Eigentum oder Gesundheit fürchten zu müssen.“

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin nach Verkehrsunfall am Herdweg verstorben – Polizei sucht dringend Zeugen

Die bei einem Verkehrsunfall mit einem Motorroller auf dem Karlsruher Herdweg beteiligte 82-jährige Radfahrerin ist am Samstag (24. September 2022)…

mehr
Der Turmberglauf ist ein flacher, schneller Volkslauf. Start und Ziel befindet sich in der Durlacher Altstadt. Foto: cg

Durlacher Altstadt wegen Turmberglauf für Bahnverkehr gesperrt

Nach zwei Jahren Pandemie-Pause feiert der Turmberglauf 2022 sein Comeback: Auf dem Durlacher Marktplatz fällt am Samstag, 1. Oktober, um 16 Uhr der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien