Drei Verletzte nach Auffahrunfall auf der A5

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Das Überfahren einer Warnbarke am frühen Sonntagmorgen (21. Mai 2017) hatte drei Verletzte zur Folge.

Ein 52 Jahre alter Pkw-Führer aus Pfinztal befuhr die A5 in nördlicher Richtung. Im Bereich der Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach kam er nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr hierbei eine Warnbake. Da sich diese unter den Fahrzeug verkeilte, verringerte er seine Geschwindigkeit. Dies bemerkte ein nachfolgender 19-jähriger Pkw-Lenker offensichtlich nicht und prallte gegen das langsamer werdende Fahrzeug.

Durch den Aufprall wurde der vorausfahrende Pkw gegen die Betongleitwand geschleudert und kam zum Stehen. Von den drei Insassen wurden der Fahrer und Beifahrer leicht, ein weiterer Mitfahrer schwer verletzt. Der Fahrer im auffahrenden Pkw blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 11 000 Euro.

Da an der Unfallstelle Betriebsstoffe ausliefen, mussten die Richtungsfahrbahnen in Fahrtrichtung Norden, bis zur Beendigung der Nassreinigung um 06.30 Uhr, komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich über den Abfahrast vorbeigeleitet.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien