Untermühl- und Dornwaldsiedlung: Barrierefreie Haltestellen und Lärmschutz weiterhin Themen

Der barrierefreie Ausbau der Haltestelle „Untermühlstraße“ steht weiterhin aus. Foto: cg

Der barrierefreie Ausbau der Haltestelle „Untermühlstraße“ steht weiterhin aus. Foto: cg

Die Jahreshauptversammlung der Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung fand am 25. März 2017 in der Gaststätte des Kleingartenvereins Mastweide statt.

Im Jahresbericht brachte die Vorstandschaft zum Ausdruck, dass die Durchsetzung der Interessen der Bürgerinnen und Bürger für barrierefreie Haltestellen und Lärmschutz immer wieder vorgebracht werden müsse und nachdrücklich gefordert würde. Im vergangenen Jahr, so der Bericht der Vorsitzenden Monika Haug, ging es auch um die durch die IKEA-Ansiedlung am Weinweg zu erwartenden Verkehrsprobleme, auf welche die Bürgergemeinschaft in zahlreichen Aktionen hingewiesen hatte.

Bei den vielen Treffen und Aktionen wie Dreck-weg, Orchideen-Wanderung, Hochseilgarten, Radtour, Schneewanderung und Jahresausflug nach Schwetzingen hatten Mitglieder und Gäste die Möglichkeit, sich näher kennenzulernen und gesellige Stunden miteinander zu verbringen.

Nach dem formalen Teil der Jahreshauptversammlung unterhielt Jürgen Sickinger vom Bürgerverein Südweststadt mit der Lesung aus seinem Buch „Uffg 'lesenes un Zug flogenes – Besinnliches und Heiteres in Mundart“ die Anwesenden.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Untermühl- und Dornwaldsiedlung auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

1989 eine echte Sensation: die „World Games“ in Karlsruhe. Sie waren auch Thema in der Ausstellung „Karlsruhe im Fokus“ (2022) des Stadtmuseums. Fotograf Dietmar Hamel hielt damals das Großereignis für die Stadt Karlsruhe fest. Foto: cg

DOSB will mit Karlsruhe World Games 2029 nach Deutschland holen

Mit großer Freude hat Oberbürgermeister Frank Mentrup die Nachricht entgegengenommen, dass der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) Karlsruhe als…

mehr

Was macht die Freiwillige Feuerwehr so alles?

Parallel zum Verkaufsoffenen Sonntag am 28. April 2024 in Durlach findet bei der Freiwilligen Feuerwehr Durlach im Weiherhof der Tag der offenen Tür…

mehr
Angebote und Aktionen: Der Verkaufsoffene Sonntag lädt zum Einkaufsbummel in die Markgrafenstadt ein. Foto: cg

Verkaufsoffener Sonntag am 28. April: „Durlach blüht auf...“

Auch in diesem Frühjahr findet in Durlach wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt. Am 28. April 2024 haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien