„Unser Wald tut Dir gut“

Oberwald. Foto: cg

Oberwald. Foto: cg

Waldspaziergang am 20. März 2017 anlässlich des internationalen Tags der Wälder.

„Unser Wald tut Dir gut“, unter diesem Motto steht am 21. März 2017 der diesjährige internationale Tag der Wälder. Aus diesem Anlass laden Forstdezernent Klaus Stapf und Forstamtsleiter Ulrich Kienzler für Montag, 20. März 2017, um 14 Uhr zu einem Waldspaziergang ein. Er führt an eindrucksvollen Baumdenkmalen und seltenen Baumarten zur Wohnburg von Familie Dachs. Treffpunkt ist am Ende der Edgar-Heller-Straße beim Oberwaldsee auf Höhe des Polizeischießstands.

Der internationale Tag der Wälder wird seit 1971 jährlich begangen. Während weltweit viele Wälder bedroht sind, werden die heimischen nachhaltig bewirtschaftet. Sie sind Kraftorte, Rückzugsgebiete, Erholungsräume, Lebensstätten und Produktionsort von Holz. Im Umfeld der Stadt tun sie in vielerlei Hinsicht gut. In ihrer täglichen Arbeit balancieren die Forstleute unterschiedliche Ansprüche an den Wald aus und zeigen welche Vielfalt an Leistungen die Wälder vor Ort bieten.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien