„Mit allen Sinnen“ – Skulpturen von Edgar Müller in der Stadtkirche

„Mit allen Sinnen“ – Skulpturen von Edgar Müller in der Stadtkirche. Foto: Edgar Müller

Foto: Edgar Müller

Holzskulpturen von Edgar Müller sind vom 25. Juni bis 23. Juli 2017 in der Durlacher Stadtkirche (Am Zwinger 5) zu sehen.

Die Evangelische Stadtkirchen-Gemeinde lädt zu der Ausstellung, die unter dem Thema „Mit allen Sinnen“ steht, ein. Der Vernissage-Gottesdienst am Sonntag, 25. Juni 2017, beginnt um 10.00 Uhr. Im Anschluss haben Interessierte beim Kirchenkaffee die Gelegenheit, sich die Skulpturen anzusehen.

Während der Ausstellungszeit ist die Durlacher Stadtkirche zu diesen Zeiten geöffnet: Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 13.00 Uhr und Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung

Eine Führung für die „jungen alten“ mit Dr. Elisabeth Nüchtern wird am Mittwoch, 5. Juli 2017, um 11.15 Uhr angeboten. Am Mittwoch, 19. Juli 2017, um 20.00 Uhr findet eine kirchenpädagogische Führung mit Prof. Dr. Hartmut Rupp und Susanne Betz statt.

Die Ausstellung endet beim Gottesdienst am 23. Juli 2017 um 10.00 Uhr. Auch hier wird im Anschluss zum Kirchenkaffee eingeladen.

Über den Künstler

Edgar Müller, geboren 1959, ist ausgebildeter Zimmermann und Architekt. Seine ersten Holzskulpturen gestaltete er während seines Zivildienstes in Belfast/Nordirland. Er arbeitet als freischaffender Bildhauer in seinem Atelier in Weingarten.

Weitere Informationen

Ev. Stadtkirche Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Stromstörung in Durlach. Foto: cg

Rund 800 Haushalte von Stromausfall in Durlach betroffen

Für Karlsruhe ungewöhnlich lange dauerte ein Stromausfall am Donnerstag (13. August 2020) in Durlach.

mehr
Mit dem neuen Trailer soll dort kontrolliert werden, wo sich Unfälle häufen. Insbesondere wird er auf der A8 und A5 eingesetzt werden. Foto: cg

High-Tech gegen High-Risk – neue Messanlage soll Raser ausbremsen

Das Polizeipräsidium Karlsruhe hat neue, hochmoderne Technik zur Geschwindigkeitsüberwachung erhalten.

mehr
Leider sind auch im Karlsruher ÖPNV immer wieder „Maskenmuffel“ unterwegs. Foto: cg

Polizei kontrolliert Maskenpflicht im Nahverkehr

Das Innenministerium hat die Polizeipräsidien im Land damit beauftragt, die Einhaltung der Maskentragepflicht im Nahverkehr gezielt zu überwachen.

mehr