3. Baden-Württembergisches Meerjungfrauentreffen – Durlacher Aquanauten dabei

Meerjungfrauen und Meerjungmänner treffen sich. Foto: pm

Meerjungfrauen und Meerjungmänner treffen sich. Foto: pm

Am Samstag, 24. Juni 2017, von 11.00-17.00 Uhr veranstalten die Aquanauten Karlsruhe-Durlach e.V. gemeinsam mit dem „Sonnenbad“ im Zuge der VDST-Tauchertage 2017 das 3. Baden-Württembergische Meerjungfrauen-Treffen.

Eingeladen sind alle erfahrenen Meerjungfrauen und -männer sowie alle Jungs und Mädels, die gerne mal in die bunte Unterwasserwelt schnupper möchten.

Es gibt ein professionelles und 1:1 betreutes Schnupperschwimmen mit einer Meerjungfrauenflosse, erfahrene Meerjungfrauen und Meerjungmänner, die Fragen beantworten und hilfreiche Tipps geben, sowie eine Schminkstation, wo man das Outfit perfekt abrunden kann.

Die Startgebühr beträgt 5 Euro bzw. 2,50 Euro mit eigenem Kostüm/Monoflosse. Kinder und Jugendliche, die beim Schnupper-Mermaiding mitmachen wollen, benötigen eine Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten.

Weitere Informationen

Aquanauten Karlsruhe-Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Ortsvorsteherin Alexandra Ries wendet sich mit einem Ostergruß an die Bürgerinnen und Bürgern der Markgrafenstadt. Foto: cg

Ortsvorsteherin Ries sendet Ostergrüße – OB Mentrup dankt für „umsichtiges und solidarisches Verhalten“

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup dankt den Karlsruherinnen und Karlsruhern für ihr „umsichtiges und solidarisches Verhalten auch seit den ersten...

mehr
Andreas und Roswitha Kehrle freuen sich auf Kundschaft: Nach jetzigem Stand wird das Café Kehrle in Durlach auch am Karfreitag für drei Stunden seinen Ladenverkauf öffnen (13 bis 16 Uhr). Foto: cg

Ladenschließung über die Osterfeiertage – Ausnahmen bei Bäckereien und Konditoreien

An Karfreitag und Ostersonntag 2020 bleiben in Baden-Württemberg alle Geschäfte geschlossen. Ausnahmen bilden dabei am Karfreitag Bäckereien und...

mehr
Übergabe von Schutzvisieren an die Einsatzzentrale. Foto: pm

Gemeinsam gegen das Virus: Berufliche Schulen in Karlsruhe fertigen Schutzvisiere

Die Beruflichen Schulen in Karlsruhe organisieren in einer gemeinsamen Initiative die Herstellung von Gesichtsschutzmasken für Kliniken, Pflege- und...

mehr