Quartierskonzept Durlach-Aue

Quartierskonzept Durlach-Aue. Foto: cg

Foto: cg

Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur bietet kostenfreie Erstberatung für energetische Gebäudesanierungen an.

Die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) bietet interessierten Gebäudeeigentümerinnen und -eigentümern im Quartiersgebiet Durlach-Aue eine kostenfreie Erstberatung zur energetischen Gebäudesanierung an. Ziel ist es, die mit einer Sanierung verbundenen Vorteile aufzuzeigen und damit den Eigentümerinnen und -eigentümern die Entscheidung für eine energetische Sanierung zu erleichtern.

Im September 2016 startete die Stadt Karlsruhe die Initiative „Karlsruher EnergieQuartiere“ und beauftragte die KEK, ein integriertes Quartierskonzept für Durlach-Aue zu erstellen. In diesem Rahmen wird nun interessierten Gebäudeeigentümerinnen und –eigentümern im Quartiersgebiet die Möglichkeit angeboten, sich unverbindlich und kostenfrei über die Energieeinsparpotenziale zu informieren, die eine energetische Gebäudesanierung bietet. Die beiden Sanierungsmanager der KEK, Dr. Bernd Gewiese und Christian Kaiser, informieren und beraten über die potentiellen Einsparungen durch eine energetische Sanierung Ihres Gebäudes und die dazu passenden Förderprogramme.

Auf der Internetseite (siehe Links) ist ein Link eingerichtet, über den ein Beratungstermin vereinbart werden kann. Ansonsten stehen Interessierten die Verantwortlichen gerne auch telefonisch unter 0721 / 4808821  oder per E-Mail (kaiser(at)kek-karlsruhe.de oder gewiese(at)kek-karlsruhe.de) zur Verfügung.

Veranstaltungsdatum und -ort:

24. – 28. Juli 2017
Karlsburg (Festsaal)
Marstallstraße 1
76227 Karlsruhe-Durlach

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien