. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

„Deep Blue Sea“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Katja Wittemann und Wolfgang Kopf, „Deep Blue Sea“, 120 x 150 cm, 2017. Foto: zettzwo

Die Faszination von Welten außerhalb der möglichen Lebensräume der Menschen wie die Tiefsee haben nicht nur Wissenschaftler und Forscher, sondern auch Künstler von je her inspiriert – unter anderem in Film, Musik, Literatur und Tanz.

Diese mystische, geheimnisvolle und rätselhafte Welt, die zunächst tot und unwirtlich erscheint, aber bei genauer Betrachtung die erstaunlichsten Lebensformen hervorbringt, ist das neue Thema der Künstlerinnen und Künstler der zettzwo Produzentengalerie. Mit unterschiedlichsten Herangehensweisen, Techniken und persönlichen Interpretationen nähern sie sich dem Rausch der Tiefe mit der Ausstellung „Deep Blue Sea“ und verführen den Betrachter zu sehen und zu forschen, und sich jenseits der vertrauten Syntax auf neue Zusammenhänge und semantische Vielschichtigkeit einzulassen.

Ausstellung vom 14. Juli bis 29. Juli 2017
zettzwo Produzentengalerie, Zunftstraße 2, Durlach

Vernissage: Freitag, 14. Juli, 19 Uhr
Öffnungszeiten: freitags 18-20 Uhr, samstags 10-14 Uhr

von pm veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Verleihung des Karl-Gustav-Fecht-Preises 2019 an Hildegund Brandenburg

Der „Freundeskreis Pfinzgamuseum – Historischer Verein Durlach“ vergibt den Karl-Gustav-Fecht-Preis 2019 an Dr. Hildegund Brandenburg.

Durlacher FDP fordert ärztliche Notfallversorgung vor Ort

„Seit der Schließung der Durlacher Paracelsus-Klinik gibt es in Durlach, den Bergdörfern und den östlichen Karlsruher Stadtteilen keine Anlaufstelle...

Seniorenweihnachtsfeier 2019 in der Festhalle Durlach

Die Adventszeit rückt näher, in den Fenstern leuchten Kerzen, es duftet nach Zimt und die Vorfreude auf Weihnachten steigt.

Durlach-Aue: neuer Quartiersmanager stellt sich vor

Der seit Oktober 2019 in Durlach-Aue tätige Quartiersmanager Stefan Dupke möchte sich den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen.

Gedenkstunden und Kranzniederlegungen am Volkstrauertag 2019

Vertreterinnen und Vertreter des öffentlichen Lebens gedenken am Volkstrauertag, Sonntag, 17. November 2019, mit Kranzniederlegungen der Opfer von...

Autobahn A5: Pkw-Fahrer nach Unfall mit zwei beteiligten Lkws flüchtig - Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer verursachte am Montagmorgen (4. November 2019) einen Unfall auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe.

Durlacher Stadtdenker präsentierte seine Gedanken

Der diesjährige „Durlacher Stadtdenker“ Yatalamatte Vipassi Thero aus Matara / Sri Lanka trug am Donnerstagabend, 31. Oktober 2019, die Ergebnisse...

UNESCO hat entschieden: Karlsruhe ist erste deutsche Creative City of Media Arts

Große Freude in Karlsruhe: Die badische Metropole wird in das globale UNESCO Creative Cities Network aufgenommen – als erste deutsche Stadt in der...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de