Weiterbildungstag am 12. Januar 2017 – beruflich durchstarten!

Weiterbildungstag im Karlsruher Regierungspräsidium – jetzt informieren. Foto: Donecker

Weiterbildungstag im Karlsruher Regierungspräsidium – jetzt informieren. Foto: Donecker

Die Zeiten für eine berufliche Neuorientierung sind besser denn je. Denn der Arbeitsmarkt sucht nach Fachkräften.

Der 21. Karlsruher Weiterbildungstag am Donnerstag, 12. Januar 2017, im Regierungspräsidium Karlsruhe (am Rondellplatz) gibt Impulse, um beruflich durchzustarten. Das Programm samt Weiterbildungsmesse läuft von 11 bis 17 Uhr.

Die Teilnehmer des Weiterbildungstags nehmen zum Beispiel in kurzen Workshops die eigenen Kompetenzen und Interessen in den Blick. In individuellen Beratungsgesprächen informieren sich die Ratsuchenden zur Wahl der passenden Weiterbildung, zu Finanzierungsmöglichkeiten wie Bildungsprämie, Meister-BAföG und Stipendien oder nutzen den Bewerbungsmappen-Check. Interessierte sollten am besten schon vor der offiziellen Eröffnung des Weiterbildungstages einen Termin vereinbaren: ab 10.30 Uhr im Foyer. Denn die Anzahl der persönlichen Beratungen ist begrenzt.

Die angeschlossene Weiterbildungsmesse mit 30 Bildungseinrichtungen bietet ein großes Spektrum: von Betriebswirtschaft, Technik und Produktion, Informations- und Kommunikationstechnik, Sozial-, Gesundheits- und Erziehungswesen, Sprachen, soziale Kompetenz bis zu Führung und Arbeitstechniken.

Das gesamte Angebot ist kostenlos. Detaillierte Infos und das vollständige Programm sind im Internet erhältlich (s. Links). Der nächste Weiterbildungstag findet am 7. Januar 2018 statt. Organisiert wird der Weiterbildungstag vom Netzwerk für berufliche Fortbildung Mittlerer Oberrhein und dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr
ARTVENT in der Durlacher Orgelfabrik. Foto: cg

Für alle, die das Besondere lieben: ARTVENT 2022 in der Orgelfabrik Durlach

ARTVENT „Kunst und Handwerk – Handwerk und Kunst“ zum 20. Mal in der Orgelfabrik in Durlach.

mehr
Weihnachtsmarkt im Rathaus Durlach. Foto: cg

Durlach im Advent: Gemütlichkeit trifft auf Kunsthandwerk unter neuer Führung

Er ist etwas Besonderes: Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt zieht in der Adventszeit Einheimische wie Gäste in das liebevoll geschmückte Gewölbe…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien