ARGE-Gemeinschaften arbeiten zukünftig wieder enger zusammen

ARGE-Gemeinschaften arbeiten zukünftig wieder enger zusammen. Foto: om

v.l.n.r.: Kassier Georg Ziegler, Vorsitzender Andreas Ruppell, Schriftführerin Saskia Stoll und 2. Vorsitzender Martin Stengel. Foto: om

Vergangenen Mittwoch (26. April 2017) lud die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden e.V. zur 9. Jahreshauptversammlung ein.

Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Andreas Ruppell und der Totenehrung wurde in den Berichten der Vorstandsmitglieder vor allem das erfolgreiche Hansa-Fest 2016 hervorgehoben. Ruppell bedankte sich bei den anwesenden Mitgliedern insbesondere für die hervorragende Zusammenarbeit. „So macht Vereinsarbeit Spaß“, konstatierte er gegenüber der Versammlung. Er hoffe, dass dies auch im Jubiläumsjahr 2018 wieder der Fall sein wird. Da wird die ARGE Aue 10 Jahre jung und plant rund um das alle zwei Jahre stattfindende Hansafest einige Schmankerl. So werde bereits dieses Jahr ein „Testhansa“ angesetzt, um die Rezeptur zu verbessern.

Bei den Wahlen gab es erfreulicherweise keine Überraschungen, sowohl Ruppell als auch Kassier Georg Ziegler wurden in ihren Ämtern einstimmig bestätigt.

Unter Verschiedenes wurde noch eine Ausflugsgruppe gegründet, die unter der Leitung von Joachim Ried, seines Zeichens Vorsitzender der TG Aue, den ARGE-Ausflug Anfang August 2017 planen und durchführen soll.

Auch die Schwesterorganisation aus dem manchmal so fernen Durlach nahm an der Versammlung teil. ARGE Durlach-Geschäftsführer Oliver Mächtlinger teilte der Versammlung mit, dass die ARGE Aue nach Beschluss ab sofort einen ständigen Beisitz im Vorstands der ARGE Durlach haben werde. Man erhoffe sich so eine stärkere Zusammenarbeit der beiden Dachverbände und vor allem erhoffe man sich einen Abbau von immer noch vorhandenen Barrieren zwischen den beiden Ortsteilen, die vollkommen unnötig seien. Das wurde durch kräftigen Applaus gerne angenommen und bestätigt.

Weitere Informationen

Arbeitsgemeinschaft Auer Vereine und Kirchengemeinden e.V. auf Durlacher.de

Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Gelber Impfpass reicht künftig nicht mehr aus. Foto: cg

Gelber Impfpass reicht künftig nicht mehr aus

Ein Nachweis für die Impfung ist künftig nur noch mit einem QR-Code, ausgedruckt oder in der App, möglich. Der gelbe Impfpass reicht dafür nicht mehr…

mehr
Liebesbrunnen erfolgreich verhüllt: Bis zum 10. Dezember soll die Farbe Orange auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Foto: cg

Orange Days 2021: Verhüllter Liebesbrunnen soll auf Grundrechte der Frauen aufmerksam machen

Unter dem Motto „Orange the World – Stand up for Women“ startet am 25. November 2021, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen,…

mehr
Im Rathausfoyer kann der geschmückte Christbaum bewundert werden. Fotos: pm

Weihnachtsbaum im Stadtamt Durlach festlich geschmückt

Es ist eine liebgewordene Tradition, dass Kinder der städtischen Durlacher Einrichtungen den Weihnachtsbaum im Stadtamt Durlach mit selbstgebastelter…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien