. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Hinauf auf den Turmberg: Turmbergomat misst Zeit

Start für den Turmbergomat (Neßlerstraße). Fotos: cg

Mit dem Turmbergomat haben Freunde von Sport und Bewegung erstmals die Möglichkeit, ihre individuelle Zeit für die Strecke auf den Durlacher Hausberg zu messen.

Heute (24. April 2017) ist die ganzjährig kostenlos nutzbare Zeitmessanlage durch Ortsvorsteherin Alexandra Ries in Betrieb genommen worden. In der Neßlerstraße auf Höhe des Bergfriedhof-Eingangs steht die Talstation, die Bergstation ist in der Reichardtstraße auf dem Turmberg installiert.

„Die Idee ist schon einige Zeit her“, verriet Ries bei der Einweihung. Sie stammt vom Verein Karlsruher Lemminge, der auch das jährliche Turmbergrennen veranstaltet (s. Artikel zum Thema). Dieses Rennen wurde erstmals 2000 ausgetragen und entstand – wie soll es anders sein – aus einer Bier-Wette heraus.

Nächster Schritt: Turmbergomat

Ob aus Spaß oder um Gerstensaft: Die Messung ist denkbar einfach. Unten müssen die Radler oder Läufer die entnommene Karte abstempeln, dann starten und oben wieder abstempeln. Die Stempelkarte kann man anschließend mitnehmen oder einwerfen und damit auf einer Online-Rangliste erscheinen. Dabei wird nach Kategorien (Radfahren, Handbike oder Laufen) und auch nach Altersklassen unterschieden. Einmal pro Woche wollen die Karlsruher Lemminge den Sammelbehälter leeren und die Daten einpflegen, so Mitglied Stephan Kallauch. Die beste Zeit beim Auftakt legte Dirk Debertin mit beachtlichen 5:38 min hin, gefolgt von Jürgen Bank mit 6:20 min. Aber auch Ortschaftsrat Günther Malisius nahm den Anstieg von bis zu 13 % auf sich und kam nach 15 Minuten oben an.

„Schon jetzt gibt es eine unglaublich gute Resonanz in der Radsportszene“, so Kallauch zufrieden. Auch die Ortsvorsteherin ist begeistert: „Es ist ganz fantastisch geworden.“ Inzwischen sei der Turmberg DIE Freizeiteinrichtung für alle Karlsruher geworden, so Ries. Und auch Sponsoren, u.a. die BBBank, sind vom Turmbergomat angetan, so dass sie die Umsetzung, welche durch die zentralen Werkstätten erfolgte, finanziell unterstützt haben. Um den weiteren Betrieb kümmern sich nun die Lemminge.

Weitere Informationen

Einweihung des Turmbergomats | Galerie

BBBank auf Durlacher.de

von cg veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Turmberglauf geht ins 27. Jahr – jetzt anmelden

Am Samstag, 5. Oktober 2019, geht der Durlacher Turmberglauf in die 27. Auflage.

IKEA Karlsruhe feiert Richtfest – Eröffnung im Sommer 2020 geplant

Heute wurde der Richtkranz an der Durlacher Allee für das 54. deutsche IKEA Einrichtungshaus aufgezogen.

Tram 1 macht Platz für verkaufsoffenen Sonntag in Durlach

In Durlach findet am 15. September 2019 der verkaufsoffener Sonntag statt. Daher wird der Straßenbahnverkehr in der Durlacher Altstadt eingestellt.

Enkeltrickbetrug dank aufmerksamem Bankmitarbeiter in Durlach verhindert

Am Dienstag (10. September 2019) waren zum wiederholten Mal Enkeltrickbetrüger aktiv – dank eines aufmerksamen Bankmitarbeiters blieben die Gauner im...

Kellerbrand in der Ellmendinger Straße

Am Dienstagabend (10. September 2019) wurde die Feuerwehr um 19.22 Uhr zu einem Einsatz nach Durlach-Aue gerufen.

Semesterbeginn bei den „jungen alten“: Vorträge und Gespräche über interessante und aktuelle Themen

Am Mittwoch, 18. September 2019, beginnt das Herbstsemester der „jungen alten“, dem Bildungsprogramm der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe...

„Durlach lebt...“ – Verkaufsoffener Sonntag 2019 mit vielen Aktionen in Durlach

Ein Tag für die ganze Familie: Einkaufsbummel in der Durlacher Innenstadt, Weinfest, Durlacher Kerwe, Markt der Möglichkeiten, Kindertag im...

Außergewöhnlicher Schienenverkehr auf der Durlacher Allee

"PKW im Hochgleis" - auf der Durlacher Allee ging am Donnerstagabend (5. September 2019)auf den Gleisen zwischen Karlsruhe und Durlach nichts mehr.

Räuberischer Diebstahl in Durlacher Einkaufsmarkt

In einem Einkaufsmarkt in der Tiengener Straße kam es am Samstagabend (31. August 2019) zu einem räuberischen Diebstahl.

24. Markt der Möglichkeiten 2019

Mitten im Herzen von Durlach findet auf dem Marktplatz erneut der 24. „Markt der Möglichkeiten“ am Sonntag, 15. September 2019, von 13 bis 18 Uhr...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de