Kreativ mit Pflanzen und Tieren

Heimat: Naturerlebnis im Gewann Lenzenhub. Foto: cg

Heimat: Naturerlebnis im Gewann Lenzenhub. Foto: cg

Die Heimattage Baden-Württemberg 2017 sind Anlass für ein Kunstprojekt des städtischen Umwelt-und Arbeitsschutzes, in dessen Rahmen Pflanzen und Tiere unserer Heimat künstlerisch dargestellt werden können.

Die Einladung zur Teilnahme richtet sich an Schulklassen, Arbeitsgemeinschaften oder sonstige Gruppierungen. Junge Menschen sollen sich mit den Pflanzen oder Tieren auseinandersetzen, die sie mit Heimat und ihren damit verbundenen Gefühlen oder Wünschen in Verbindung bringen. Die Pflanzen und Tiere können als Einzelobjekte oder in ihrem Lebensraum dargestellt werden. Die Kinder und Jugendlichen sind dabei in der Wahl ihrer Darstellungstechnik frei. Die Einarbeitung von Texten, die den persönlichen Bezug zu der Pflanze oder dem Tier aus der jeweiligen Heimat darstellen, ist ein Teil der Aufgabe.

Teilnehmende Klassen oder Gruppierungen erhalten eine finanzielle Unterstützung für Materialien bis zu 150 Euro. Im Frühjahr 2018 ist eine Ausstellung der Kunstwerke vorgesehen.

Weitere Informationen

Die Anmeldung zu diesem Projekt ist ab sofort bis zum 31. Oktober 2017 unter umweltarbeitsschutz(at)karlsruhe.de möglich. Für Fragen steht der Umwelt- und Arbeitsschutz, Telefon 133-3101, gerne zur Verfügung.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Entsorgungsfirma „Knettenbrech + Gurdulic“ bei der Leerung der Wertstofftonnen in Durlach. Foto: cg

„Karlsruher Müll-Desaster“ geht weiter: Neues Vergabeverfahren muss durchgeführt werden

Die Stadt Karlsruhe wird ein neues Vergabeverfahren zur Erweiterung des Vollservice bei der Wertstoffsammlung durchführen und dabei die Hinweise der…

mehr
Durlacher Lesesommer im Rosengarten. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für den Durlacher Lesesommer 2024 gesucht

Der Durlacher Lesesommer, der für viele begeisterte Besucher schon zur geliebten Sommer-Tradition geworden ist, feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

mehr
Bühne für den Gottesdienst im Schlossgarten

„Kommet her | Frieden teilen“ – Pfingstgottesdienst im Schlossgarten

Unter dem Motto „Kommet her | Frieden teilen“ findet der zur Tradition gewordene ökumenische Gottesdienst am Pfingstmontag (20. Mai 2024) um 11 Uhr im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien