Neue Anfängerkurse im Karate

Neue Anfängerkurse im Karate. Foto: PSV

Foto: Paul Needham

Trainieren bei den Weltmeistern des PSV.

Am Montag, 26. und Dienstag, 27. September 2016, starten beim PSV Karlsruhe wieder neue Karate-Anfängerkurse. Die Erwachsenen trainieren immer montags und donnerstags von 20 bis 21.30 Uhr, die Kinder und Jugendlichen dienstags von 17.30 bis 18.30 Uhr.

Die Karateabteilung des PSV Karlsruhe gehört zu den erfolgreichsten Karateabteilungen Deutschlands. Zum Trainerteam zählen Deutsche Meister, Europa- und Weltmeister, die ihren Schülern eindrucksvoll und mit viel Freude Karate-Do, den „Weg der leeren Hand“ (die Verteidigung ohne Waffen) vermitteln.

Denn Karate-Do bedeutet mehr als nur sportliche Herausforderung. Karate-Do ist ein Weg zur Selbstverteidigung, zur Stärkung der Disziplin, zur Steigerung der Fitness, zur Förderung des Selbstbewusstseins und letztlich natürlich zur Teilnahme an Wettkämpfen.

Die Anfängerkurse dauern etwa zehn Wochen, Einsteiger haben die Möglichkeit, beim PSV eine Woche kostenlos zur Probe zu trainieren.

Infos und Anmeldung

Kurse für Erwachsene: Cosimo Piepoli | 07243 949149

Kurse für Kids: Robin Burkart | 0176 56434771

Vorschau

Die nächsten Anfängerkurse sind für 9./10. Januar 2017 und 24./25. April 2017 geplant.

Weitere Informationen

PSV Karlsruhe auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Konflikt beim Energiesparen: Weiterhin soll in Schulen regelmäßig gelüftet werden. Foto: cg

Regelung zum Energiesparen in Karlsruher Schulen angepasst

Die von der Verwaltung angekündigte Absenkung ausgewählter Raumtemperaturen in Schulen wird in Bezug auf Aufenthalts- und Unterrichtsräume für…

mehr
Warme Räume sind wertvoll. Foto: om

Warme Räume sind wertvoll

Eine Gemeinschaftsaktion von Durlacher Selbst e.V., Stadtamt Durlach und der Kirche bietet ab Mitte Dezember 2022 einen Mittagstisch für…

mehr
Das großformatige Turmbergbahnmodell wurde im KVV-Kundezentrum (Durlacher Allee) präsentiert. Fotos: cg

Großformatiger „Blick in die Zukunft“: Turmbergbahn-Modell kann ab sofort besichtigt werden

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) präsentierten das dreieinhalb Meter lange Modell der verlängerten Turmbergbahn im Maßstab 1:160 – Besichtigung im…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien