Zeugenaufruf: Einbrecher flüchten mit Registrierkasse

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Samstag (22. Oktober 2016) gegen 02.45 Uhr durch Aufhebeln der Eingangstür in ein Friseurgeschäft in der Schinnrainstraße ein.

Dort entwendeten sie einen Laptop der Marke Acer und eine silberfarbene Registrierkasse mit Wechselgeld. Der Wert der gestohlenen Gegenstände wird auf rund 900 Euro geschätzt. Die Täter konnten beim Verlassen des Geschäfts durch einen Zeugen beobachtet werden.

Es handelte sich um drei Männer, von denen allerdings bislang nur eine vage Beschreibung vorliegt. Einer der Täter war etwa 190 cm groß, hatte kurze Haare und trug eine Lederjacke. Er war mit einem Fahrrad unterwegs. Dieser Mann dürfte Schmiere gestanden haben. Einer der beiden Täter, die ins Geschäft eingedrungen waren, war vermutlich Ende 20, trug eine dicke Jacke und eine Wollmütze. Vom dritten Täter liegt keine Beschreibung vor.

Die Einbrecher flüchteten in Richtung Killisfeldstraße. Möglicherweise trugen sie die Registrierkasse bei sich und fielen deshalb auf. Offenbar hatten die Täter zuvor versucht, in ein benachbartes Geschäft für Tierbedarf einzubrechen. Dies misslang jedoch.

Das Polizeirevier Durlach, Telefon 0721/4907-0, bittet um Zeugenhinweise.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Bürgerstiftung mal närrisch. Foro: ke

Durlacher Bürgerstiftung mal närrisch

Eigentlich ist die Durlacher Bürgerstiftung ja nicht ganz so närrisch, aber Gerhard Kessler, Vorsitzender der Durlacher Bürgerstiftung, ließ es sich…

mehr
Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“. Foto: om

Heute schon gelacht? Eröffnung „Kleine Art Durlach 2024“

Im gut besuchten Bürgersaal des Durlacher Rathauses eröffnete Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Donnerstag (22. Februar 2024) die aktuelle Ausstellung…

mehr
Tickets des Karlsruher Verkehrsverbunds werden durchschnittlich 7,9% teurer. Foto: cg

Steigende Personalkosten: KVV passt Tarife zum 1. August 2024 an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt seine Tarife zum 1. August 2024 um durchschnittlich 7,9 Prozent an. Diesen Beschluss fasste der…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien