Freundeskreis Pfinzgaumuseum feiert 25-jähriges Jubiläum

Mit dem Barockfest zum 300. Stadtgeburtstag (2015) wurde vom Historischen Verein auch die Karlsburg in Szene gesetzt. Foto: cg

Mit dem Barockfest zum 300. Stadtgeburtstag (2015) wurde vom Historischen Verein auch die Karlsburg in Szene gesetzt. Foto: cg

Am Freitag, 4. November 2016, feiert der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach e.V. sein 25-jähriges Jubiläum.

Die Feier findet um 19.30 Uhr im Festsaal der Karlsburg statt. Es werden die vier erfolgreichen Museumsleiterinnen, die es seit der Vereinsgründung gab, kurz auftreten. Anschließend wird Gunzi Heil mit seinem Programm die Gäste unterhalten. Für Bewirtung ist gesorgt und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Seit seiner Gründung konnte der Verein einiges erreichen: Man setzte sich für die Museumsleiterinnen ein, gab Geld für das Museum und fördert die Bekanntheit. Außerdem hat man sich zum Ziel gesetzt, alte Durlacehr Kulturzeugnisse zu bewahren. Über 10 Bücher wurden verlegt, monatliche Vorträge – insbesonders über Grabungen in der Region – wurden organisiert. Ein abgegangener Grenzstein im Oberwald zu Rüppurr wurde nach alter Tradition wieder gesetzt. Jährliche Exkursionen in die nähere Umgebung wurden ebenso durchgeführt wie Themenrundgänge in der Altstadt, an der Pfinz und im Weinberg am Turmberg. Mit dem Karl-Gustav-Fecht-Preis werden Leute geehrt, die sich um die Kultur in Durlach verdient gemacht haben.

Mit mindestens zwei Veranstaltungen im Monat hat sich der Verein inzwischen großes Ansehen in Durlach verschafft.

Weitere Informationen

Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Licht aus: Als sichtbares Zeichen in der Außenwahrnehmung sollen städtische Gebäude wie hier das Durlacher Rathaus nicht weiter angestrahlt werden. Foto: cg

Karlsruher Stadtverwaltung spart ab sofort Energie ein

Mit Sofortmaßnahmen zur Senkung ihres Energieverbrauchs tritt die Stadtverwaltung Karlsruhe einer drohenden Gasmangellage entgegen.

mehr
Sommerliche Temperaturen bereiten den Aufzügen des Karlsruher Stadtbahntunnels Probleme. Foto: cg

Nach Kritik: Stadtbahntunnel-Aufzüge sollen hitzebeständiger werden

Um die Verfügbarkeit aller Stadtbahntunnel-Aufzüge auch im Karlsruher Hochsommer „deutlich zu verbessern“, setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK)…

mehr
Ab sofort gilt auch in der Grötzinger Straße ganztägig Tempo 30. Der Blitzer ist aktiv. Fotos: cg

B3: neue Tempo-30-Zone in Durlach soll vor Lärm schützen

Bereits im März hatte es die Stadtverwaltung angekündigt gehabt, nun wurde es umgesetzt. Ab sofort gilt auf der Badener Straße/B 3/Grötzinger Straße…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien