Durlacher Kommissionsflohmarkt spendet 1.400 Euro an Kinderheim

Das St. Antonius-Kinderheim Karlsruhe durfte sich über 1.400 Euro freuen. Foto: pm

Das St. Antonius-Kinderheim Karlsruhe durfte sich über 1.400 Euro freuen. Foto: pm

Der Andrang beim 6. Durlacher Kommissionsflohmarkt „Alles vom Baby bis zum Kind“ Mitte März 2016 war wieder überwältigend, so dass sich das neue Raum- und Sicherheitskonzept schon ausbezahlt hat.

Letztendlich wurden wieder Tausende von Artikeln (Kleidung, Schuhe, Bücher, Spielsachen, Umstandsmode, Babyartikel, Kinderwagen, Fahrräder, u.v.m.) verkauft. Die Helferinnen und Helfer an der Kasse, beim „PuP-Cafe“ sowie an der Küchentheke hatten jede Menge zu tun. Am Ende des Tages blieb nach Abzug aller Kosten ein Plus von 1.400 Euro in der Kasse.

Dieser Erlös wurde Ende Mai 2016 vom KOMMI-ORGA-Team an die stellvertretende Heimleitung des St. Antonius-Kinderheimes Karlsruhe, Elke Münch, nach einer Hausführung der liebevoll gestalteten Räumlichkeiten, überreicht. Über die Höhe der Spendensumme war die Erziehungsleiterin sehr überrascht und meinte überglücklich, dass nun die Fortsetzung des sehr wertvollen Projektes „Zirkus Maccaroni“ dadurch gesichert sei.

Das KOMMI-ORGA-Team bedankt sich bei allen Anbietern und Flohmarktbesuchern für das tolle Ergebnis. „Ein ganz besonders herzliches Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer/innen aus der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul Durlach ohne deren Hilfe so eine Veranstaltung nicht durchführbar wäre“, so die Verantwortlichen.

Jetzt schon vormerken

Der 7. Durlacher Kommissionsflohmarkt „Alles vom Baby bis zum Kind“ findet am 24. September 2016 statt. Für Anbieter wird ein Online-Tool eingerichtet, so dass die Einkäufe der Flohmarkt-Besucher durch die Einführung von Kassenscannern schneller abgewickelt und die Wartezeiten an der Kasse für die Kunden deutlich verringert werden.

Weitere Informationen

Förderverein St. Peter und Paul Durlach e.V. auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Älter werden in Durlach-Aue“ 2024. Grafik: pm/cg

3. Aktionswoche „Älter werden in Durlach-Aue“ vom 24. bis 28. Juni 2024

Das Quartier Durlach-Aue und das Nachbarschaftslotsenprojekt des Diakonischen Werkes Karlsruhe laden die Bürgerinnen und Bürger aus Durlach-Aue zur 3.…

mehr
Springreiten beim Turnier des Durlacher Reitervereins. Foto: Reiterverein Durlach

Großes Dressur- und Springturnier mit Baden-Cup und badischen Meisterschaften im Vierkampf

Vom 21. bis 23. Juni 2024 findet auch dieses Jahr wieder das traditionelle Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach in der Unteren…

mehr
Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien