Willkommen im Irrenhaus!

„Die Physiker“. Grafik: pm

„Die Physiker“. Grafik: pm

Die Theater-AG des Markgrafen-Gymnasiums spielt in der Durlacher Karlsburg Friedrich Dürrenmatt: „Die Physiker“.

Den geschichtlichen Entstehungshintergrund der Komödie bildet das atomare Wettrüsten während des Kalten Krieges. Die Titelfiguren sind drei Kernphysiker, die als Patienten in einer privaten psychiatrischen Klinik leben. Einer von ihnen hat die so genannte Weltformel entdeckt, die die Gefahr der Vernichtung der Welt in sich birgt und damit zur Grundfrage des Stücks nach der Verantwortung der Wissenschaft führt.

Um das Stück ins „Heute“ zu transportieren, braucht es nicht viel: hier ein paar Änderungen bei den Kostümen, da ein paar beim Bühnenbild und vielleicht noch die Umfunktionierung der Karlsburg zur Nervenheilanstalt.

Die Komödie in zwei Akten wird am 8. und 9. Juni 2016, jeweils um 19.30 Uhr aufgeführt.

Weitere Informationen

Markgrafen-Gymnasium Durlach auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Auch das Gewölbe des Durlacher Rathauses wird wieder zum Ausstellungsraum. Fotos: cg

Markgrafenstadt 2023 wieder im Zeichen der Kunst – Planungen für 3. DURLACH-ART laufen

Nach den Erfolgen in 2019 und 2021 folgt am 8. und 9. September 2023 die dritte Ausführung der DURLACH-ART. Entwickelt und seitdem organisiert wird…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Aue: Einbrecher machen Beute in Gemeindezentrum – Zeugen gesucht!

Unbekannte haben sich zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen (28./29. Januar 2023) gewaltsam Zutritt in das Gemeindezentrum in der Bilfinger Straße…

mehr
Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus. Foto: dl

Grötzinger Narrensprung: Buslinie 21 weicht aus

In Grötzingen findet am Sonntag, 5. Februar 2023, der alljährliche „Narrensprung“ statt. Aufgrund der Fastnachtsveranstaltung ist die Ortsmitte des…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien