. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Großzügige Spende aus dem Nachlass von Ralf Achtmann an die DLRG Durlach

Foto: pm

Nachdem das langjährige DLRG-Mitglied Ralf Achtmann bereits vor knapp drei Jahren ein Rettungsbrett an die DLRG OG Durlach mit ihren Stützpunkten Grötzingen und Söllingen gespendet hat (siehe „Artikel zum Thema“), erhielt die Ortsgruppe nun erneut eine bzw. gleich zwei Spenden.

Der plötzliche Tod Achtmanns kurz nach der Spende des Rettungsbretts sorgte innerhalb der Ortsgruppe für Trauer und man schwor sich, das Rettungsbrett in Ehren zu halten.

Renate Achtmann, die Mutter des Gönners, möchte das Ziel ihres Sohnes, andere Menschen und Vereinen zu unterstützen, weiterführen. Aus diesem Grund kam Renate Achtmann erneut auf die DLRG Durlach zu. Die Spende für den ehrenamtlichen Verein besteht aus zwei Dingen. Das Durlacher Wettkampfteam hatte schon länger den Wunsch, sich eine Kamera zuzulegen, um damit die Schwimmbewegungen vom Wasser aus einfangen zu können und es damit den Sportlern zu ermöglichen ihre eigenen Schwimmbewegungen zu sehen und zu analysieren. Durch diese Art der Reflexion kann die Leistung der Schwimmer und das eigene Gefühl für die richtigen Schwimmbewegungen gesteigert und somit auch das Retten erleichtert werden. Ebenso ist das Jugendeinsatzteam stets darauf bedacht, die jungen angehenden Rettungsschwimmer optimal für den Realeinsatz vorzubereiten. Um den großen Wasserrettern in nichts nachzustehen, haben sie sich eine Erweiterung zum Sauerstoffgerät für Übungszwecke gewünscht. Das Sauerstoffgerät wird direkt am nächsten Ausbildungswochenende des JETs mit dem Thema Medizin zum Einsatz kommen.

Die DLRG OG Durlach möchte sich in diesem Sinne bei Renate Achtmann bedanken, die im Namen ihres Sohnes Ralf Achtmann mit der Spende vielen Jugendlichen eine Freude machen kann und die DLRG in ihrer Hauptaufgabe als Verein, der Ausbildung von guten Schwimmern und Rettungsschwimmern, unterstützt.

Weitere Informationen

DLRG Ortsgruppe Durlach auf Durlacher.de

von pm veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Seniorenweihnachtsfeier 2019 in der Festhalle Durlach

Die Adventszeit rückt näher, in den Fenstern leuchten Kerzen, es duftet nach Zimt und die Vorfreude auf Weihnachten steigt.

Durlach-Aue: neuer Quartiersmanager stellt sich vor

Der seit Oktober 2019 in Durlach-Aue tätige Quartiersmanager Stefan Dupke möchte sich den Bürgerinnen und Bürgern vorstellen.

Gedenkstunden und Kranzniederlegungen am Volkstrauertag 2019

Vertreterinnen und Vertreter des öffentlichen Lebens gedenken am Volkstrauertag, Sonntag, 17. November 2019, mit Kranzniederlegungen der Opfer von...

Autobahn A5: Pkw-Fahrer nach Unfall mit zwei beteiligten Lkws flüchtig - Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer verursachte am Montagmorgen (4. November 2019) einen Unfall auf der Autobahn 5 bei Karlsruhe.

Durlacher Stadtdenker präsentierte seine Gedanken

Der diesjährige „Durlacher Stadtdenker“ Yatalamatte Vipassi Thero aus Matara / Sri Lanka trug am Donnerstagabend, 31. Oktober 2019, die Ergebnisse...

UNESCO hat entschieden: Karlsruhe ist erste deutsche Creative City of Media Arts

Große Freude in Karlsruhe: Die badische Metropole wird in das globale UNESCO Creative Cities Network aufgenommen – als erste deutsche Stadt in der...

Erstes Zwischenfazit zu E-Scootern fällt gemischt aus

Gut vier Monate seit Rechtskraft der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung und rund fünf Wochen, nachdem der schwedische E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de